Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Laufend das Jahr beendet
Lokales Bad Schwartau Laufend das Jahr beendet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:38 03.01.2016
Auf die Plätze, fertig, los! Silvesterlauf-Organisator Bodo Lux (vorne rechts) gibt das Startkommando. Quelle: Gert Kayser
Anzeige
Bad Schwartau

Dieser Lauf hat sich etabliert. Schon zum 17. Mal starteten am Silvestertag Jung und Alt gemeinsam, um sich zum Jahresausklang noch einmal sportlich zu betätigen. 80 Mädchen und Jungen sowie Frauen und Männer waren am Startpunkt auf dem VfL-Sportplatz am Riesebusch dabei. Jüngster Teilnehmer war der sechsjährige Hilko. Organisator Bodo Lux: „Es sind aber auch einige dabei, die kurz vor ihrem 80. Geburtstag stehen dürften.“

Verschiedene Strecken konnten die Starter je nach Können, Lust und Laune nutzen. Zur Auswahl standen Strecken zwischen 4,5 Kilometern und 8,4 Kilometern, die laufend oder im Walking-Stil bewältigte werden konnten. „Man tut am letzten Tag des Jahres noch einmal etwas für seine Gesundheit und sein Wohlbefinden“, sagte Lux, der mit der Resonanz des Events sehr zufrieden war.

Erstmals mit am Start war Anja Brunkhorst. „In den letzten Jahren habe ich wöchentlich eine oder auch zwei Walkingstrecken in Angriff genommen. In Gesellschaft macht es vielleicht sogar noch mehr Spaß, deshalb starte ich heute mal beim VfL“, erklärte die 65-Jährige gut gelaunt. Prächtig aufgelegt war auch Angelika Lindenau, die noch keinen der bisherigen Silvesterläufe verpasst hat. „Das ist für mich ein ganz fester Termin. Zwei Stunden an der frischen Luft und sportlich aktiv sein, ist doch einfach eine gute Sache“, erklärte die 62-jährige Sportsfrau. Zum Traditionslauf gehört aber auch dazu, dass im Anschluss an die sportliche Betätigung nicht gleich alle wieder ihres Weges ziehen und nach Hause gehen. Bevor man sich trennte, gab es auch jetzt wieder eine gemütliche Zusammenkunft auf der Vereinsterrasse mit Berlinern und Punsch. Die Backwaren spendierte übrigens das Asklepios Gesundheitszentrum und das Heißgetränk wurde vom Sportverein VfL Bad Schwartau serviert. Bodo Lux zuversichtlich: „Vielleicht schaffen wir es ja am 31.12. 2016, die Marke von 100 Teilnehmern zu knacken.“ Der Großteil der Silvesterläufer 2015 will dann wieder mit dabei sein und das Jahr laufend ausklingen lassen.

gk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das neue Jahr ist noch jung, die guten Vorsätze frisch und die Wünsche groß. Die LN haben sich umgehört: Was soll das neue Jahr bringen?.

03.01.2016

Beim nächsten Diavortrag in der Asklepios Klinik nimmt der Referent die Gäste mit auf eine Reise dorthin, wo vor rund 500 Jahren gelangweilte alte Männer das Golfspielen erfanden.

31.12.2015

Zwar gibt es einen großen Neujahrsempfang in Stockelsdorf, zu dem am Sonntag, 10. Januar, ab 11 Uhr die Gemeinde und die IGSU gemeinsam in das Hotel Lübecker Hof einladen, doch es gibt eine Dorfschaft, die macht traditionell immer noch einen Neujahrsempfang für ihre Bewohner.

31.12.2015
Anzeige