Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Manfred Lietzow erzählt von seiner „Preußentour“
Lokales Bad Schwartau Manfred Lietzow erzählt von seiner „Preußentour“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 14.09.2013
Aus der Sammlung: ein Bild vom Rathaus in Dahme. Quelle: Foto: Lietzow

Manfred Lietzow hält am morgigen Montag, 16. September, einen Dia-Vortrag mit dem Titel „Zwischen Spreewald und Fläming“. Der Referent berichtet von seiner „Preußentour“ in die geschichtsträchtige Mark Brandenburg zwischen dem romantischen Spreewald und dem weniger bekannten — aber geschichtlich und kulturell ebenso interessanten — Gebiet des Niederen Fläming.

Lietzow zeigt Bilder von Ausflügen nach Straupitz mit seiner eindrucksvollen klassizistischen Schinkel-Kirche und einer Bootstour durch den Spreewald, erzählt vom Besuch der Schloss- und Parkanlage des Grafen zu Lyanar in Lübbenau und der historischen Altstadt von Dahme. Er hat das zerstörte Barockschloss der Herzöge von Sachsen-Weißenfels gesehen und das Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf, war in der heutigen Wald-, Bücher- und Bunkerstadt Wünsdorf-Zossen. Noch heute zeugen verschiedene Museen von der Geschichte der Stadt als Ausbildungs- und Unterkunftsort von Soldaten.

In Königs Wusterhausen hat Lietzow das Museum des ehemaligen Sommer- und Jagdschlosses des preußischen Königs Friedrich Wilhelm I. besucht. Dort hat einst der Sohn des sogenannten Soldatenkönigs — der spätere König Friedrich der Große — die leidvollen Jahre seiner Kindheit und Jugend verbracht. Und auch das Sender- und Funktechnikmuseum auf dem Funkerberg hat Lietzow sich angeschaut, von wo 1920 die erste deutsche Rundfunksendung des Radios Königs Wusterhausen ausgestrahlt wurde.

Der Vortrag beginnt morgen um 19.30 Uhr in der Asklepios Klinik Am Kurpark (Vortragssaal in Haus 2). Der Eintritt ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bürgermeister hat die Wehr zu einer Stellungnahme aufgefordert, inwieweit sie noch einsatzfähig ist. Kameraden fürchten, dass er morgen die Auflösung verfügen könnte.

15.09.2013

Siedler und Kleingärtner holten sich nützliche Tipps vom Gartenexperten Thomas Balster

14.09.2013

„Lincoln“ heißt der Film, den das Bad Schwartauer Seniorenkino am kommenden Dienstag, 17.

14.09.2013
Anzeige