Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Ministerium bescheinigt gute Begleitung in den Job

Bad Schwartau/Stockelsdorf Ministerium bescheinigt gute Begleitung in den Job

Berufswahl-Siegel für die Gemeinschaftsschulen in Bad Schwartau und Stockelsdorf.

Bad Schwartau/Stockelsdorf. Die Elisabeth-Selbert-Gemeinschaftsschule in Bad Schwartau und die Gerhard-Hilgendorf-Schule in Stockelsdorf bereiten ihre Schüler optimal auf den Beruf vor. Beide Einrichtungen sind vom Bildungsministerium des Landes mit dem Berufswahl-Siegel ausgezeichnet worden. Nur Schulen, die eine einwandfreie Bewerbung abgeben, kommen in die zweite Runde.

„Die Jury war schon bei der Bewerbung überrascht, wie umfangreich unsere Arbeit in dem Bereich ist“, sagt Axel Frieb-Preis, Koordinator für die Berufsorientierung in den siebten und achten Klassen der ESG. „Das hat uns natürlich den Rücken gestärkt für den Tag der Präsentation. Man zieht ja nicht jeden Tag diesen Vergleich.“ Er und seine Kollegin Louisa Landsberg hatten die Bewerbung vorangetrieben. Im Sommer kam eine Jury, bestehend aus Fachleuten aus Wirtschaft, Wissenschaft und dem Ministerium, schließlich in die Schulen, um sich ein Bild von der Umsetzung zu machen. Beide Schulen haben ein umfangreiches Programm zu bieten: An der ESG gibt es schon seit vielen Jahren sogenannte Berufseinstiegsbegleiter (Bereb). Dabei handelt es sich um externe Fach- und Führungskräfte wie Sozialpädagogen oder Handwerkermeister, die Schüler mit Lernschwierigkeiten an die Hand nehmen. Sie werden bis zum Schulabschluss und noch weiter bis in die anschließende Ausbildung begleitet.

Ein anderes Förderinstrument ist die Potenzialanalyse am Ende der siebten Klasse. In kleinen Teams werden die Fähigkeiten der Schüler ermittelt. Das ist die Voraussetzung für die Berufsfelderprobung in der achten Klasse – dabei können die Jugendlichen drei Berufe praktisch testen. Diverse Berufsmessen zählen ebenso zum Programm wie Jahrgangselternabende zum Beispiel an den Berufsschulen.

Bei der Verleihung in Kiel wurde für die ESG besonders die Vielfältigkeit hervorgehoben, bei der Lehrer, Schüler und Eltern einbezogen werden. „Wir haben mehr denn je ein breites Berufsfeld“, sagt Torsten Hardt, Leiter der ESG. „Es ist eine große Herausforderung für uns und die Schüler, wenn sie im Alter von 16 Jahren diese Entscheidung treffen müssen.“ Er freue sich aber nicht nur über das Siegel, sondern auch über Tipps aus dem Ministerium, wie man das Angebot noch verbessern könne. „So haben wir auch einen echten Mehrwert“, erklärt Torsten Hardt. Er bedankte sich ausdrücklich bei den Kooperationspartnern: Schwartauer Werke, Asklepios Klinik und Gabler Maschinenbau in Lübeck.

Auch die Gerhard-Hilgendorf-Schule Stockelsdorf hat jetzt ganz offiziell einen solchen „Mehrwert“. Vor wenigen Tagen konnten die beiden Lehrer Matthias Teschner und seine Kollegin Judith Jürgens, die beide zusammen die federführenden Lehrkräfte im Bereich Berufsorientierung an der Schule sind, das begehrte Siegel in Kiel in Empfang nehmen. „Und wir freuen uns wirklich über diese Anerkennung“, so Matthias Teschner.

Vor rund einem Jahr hatten man sich an dieser Schule entschieden, die Weichen zu stellen zur Erlangung dieses Siegels. „Ein Stamm von sechs Kollegen ist speziell auf diesem Gebiet tätig“, so Teschner. Im Februar dieses Jahres wurden die Bewerbungsunterlagen eingereicht – und dann kam nach den Sommerferien im September der Tag X. Der Tag, an dem eine Jury einen Tag lang die Gestaltung des Unterrichts, Aktionen und Gespräche mit Schülern und Lehrern unter die Lupe nahm. „Eigentlich waren wir sehr zufrieden damit, wie dieser Tag gelaufen ist“, erinnert sich Teschner und verrät: „Aber trotzdem hatten wir nicht so ein gutes Gefühl.“ Die Juroren zeigten sich am Ende des Tag zwar freundlich, aber die wortkargen Äußerungen hatten Teschner und seine Mitstreiter eher als Höflichkeitsfloskeln verstanden statt als Zeichen dafür, dass man sich Hoffnung auf das Siegel machen dürfe. Umso größer sei dann die Freude gewesen über die Einladung nach Kiel zur Verleihung des Siegels.

Bis zum Schuljahr 2019/20 ist dieses Berufswahl-Siegel gültig. Und schon jetzt sei klar, so Teschner, dass seine Schule danach eine erneute Zertifizierung anstrebe. „Schließlich ist das auch eine Motivation, die Arbeit in Sachen Berufswahl auszubauen. Denn Orientierung ist wichtig für die Schüler. Unser Ziel ist es, dass jeder Schüler, der diese Schule verlässt, weiß, wo seine Stärken liegen und was er machen will.“

 Irene Burow und Doreen Dankert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Ostholsteins Kitas

40 Kitas in Ostholstein - mit unserem großen Kita-Dossier behalten Sie den Überblick!

Ostholsteins Schulen

Finden Sie die passende Schule ür Ihr Kind!

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.