Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Mit der Awo nach Worpswede

Bad Schwartau Mit der Awo nach Worpswede

Es gibt noch Plätze für die Ganztagestour am 4. September.

Voriger Artikel
Stockelsdorferin ist Bundes-Jugendschützenkönigin
Nächster Artikel
Trickbetrüger ködern Senioren

Gemalte Idylle von einem Weg in Worpswede.

Quelle: LN-Archiv

Bad Schwartau. „Worps“ bedeutet Hügel, „Wede“ der Wald – ein Hügelwald, das ist Worpswede auch heute noch. Der Hügel und der Wald – für die ersten Siedler waren der Berg und das Dorf eins. Die Landschaft hat dem Ort das Besondere gegeben, die Kunst aber etwas Einmaliges. Seit 125 Jahren ist Worpswede Künstlerkolonie und Lebensort – und dorthin geht auch der Trip der Awo Bad Schwartau am 4. September.

Die Verbindung von Kunst, Kultur und der einmaligen Landschaft machen Worpswede zu einem ganz besonderen Erlebnis. Mit dem Bus, der am Zob in Bad Schwartau um 6.45 Uhr abfährt, geht es zunächst nach Gnarrenburg. Hier steigen die Gäste um den „Moorexpress“ und fahren durch das „Teufelsmoor“ bis nach Worpswede. Die Landschaft ist durch weite, ebene Wiesen und Felder sowie Flussläufe, Kanäle, Gräben und Bäche geprägt. Im Restaurant „Hammehütte Neu Helgoland“ gibt Mittag. Folgende Gerichte stehen zur Auswahl: Schnitzel „Wiener Art“ mit Rahmgemüse und Bratkartoffeln; Rotbarschfilet mit Buttersauce, Salzkartoffeln und Salat und Pasta in Käserahmsauce mit verschiedenem Gemüse.

Anschließend gibt es einen Rundgang durch die Künstlerkolonie. Dabei erfahren die Gäste vieles über das Leben und das Werk des Malers, Grafikers, Designers und Architekten Heinrich Vogel. Während des Rundgangs wird Barkenhoff und das Haus Schluh besucht.

Anschließend geht die Fahrt in das nahegelegene Osterholzscharmbeck. In der urigen Bauerndiele des „Birkenhofs“, einem Niedersachsenhof aus dem Jahr 1815, werden die Teilnehmer zum Kaffeetrinken von der Familie Wellbrock erwartet. Der Tag soll ausklingen in der besonderen Atmosphäre des unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes mit dem alten Steinfußboden, der offenen Treppe und dem historischen Gebälk. Die Rückkehr nach Bad Schwartau ist gegen 19 Uhr geplant. Preise für Awo-Mitglieder pro Person zuzüglich acht Euro Eintrittsgebühr: ab 30-50 Personen: 57 Euro, ab 40-50 Personen: 51 Euro, ab 50 Personen: 47 Euro. Nichtmitglieder zahlen fünf Euro Aufschlag auf den Fahrpreis pro Person. Ansprechpartner für diese Tour ist Heidi Gülow unter der Telefonnummer 0451/4991583.

Restplätze sind vorhanden.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Schwartau
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Ostholsteins Kitas

40 Kitas in Ostholstein - mit unserem großen Kita-Dossier behalten Sie den Überblick!

Ostholsteins Schulen

Finden Sie die passende Schule ür Ihr Kind!

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.