Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Morgen: Gemeindefest rund um die Kirche
Lokales Bad Schwartau Morgen: Gemeindefest rund um die Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:51 29.06.2017
Auch die Pfadfinder werden wieder mit dabei sein beim morgigen Fest rund um die Kirche. Quelle: Foto: Ln
Stockelsdorf

Rund um die Stockelsdorfer Kirche wird gefeiert. Wann? Morgen, am 1. Juli, von 14 bis 19 Uhr ist hier eine Menge los, dann lädt die Kirchengemeinde Stockelsdorf ein zum alljährlichen Gemeindefest. „Bunte Gemeinschaft erleben“ – so lautet das Motto im Luther-Jubiläumsjahr.

Inspiriert von den Farben der Rose wurde ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Dabei sind in diesem Jahr auch Gäste aus der indischen Partnergemeinde. „Unsere Gäste aus Indien freuen sich, bei dem Fest mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen“, sagt Pastor Hans Kilian.

Vorbereitet sind Stände mit Angeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ein Zauberer wird die Gäste mit seinen Kunststücken erfreuen. Mitglieder des Posaunenchores bieten den Besuchern an, Instrumente auszuprobieren. Und die Pfadfinder laden dazu ein, ihre Welt zu erkunden. Mit an Bord ist das Welcome-Café und auch die Bibelgesellschaft mit einem Stand. Es gibt eine Luther-Rallye und die Möglichkeit, eine Lutherrose mitzubasteln. Und schließlich wird eine Erzählerin eine Luther-Geschichte darbieten.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt mit Kaffee, Kuchen, Grillwurst, Salat und kalten Getränken. Für die Musik sorgen Kirchenmusiker Johannes Peters-Drewelies, der Posaunenchor und die Band „Die Combo“. Um 18 Uhr gibt es den Abendsegen und dann klingt das Fest zum Abend gegen 19 Uhr aus.

Der Erlös soll für den Kirchbau der indischen Partnergemeinde in Majhiguda, einer Provinz zwischen Chennai und Kalkutta, bestimmt sein.

Auf ein weiteres Highlight dürfen sich die Bürger aber am Morgen nach dem Fest freuen. Denn beim Gottesdienst am Sonntag, 2. Juli, um 10 Uhr wird der Pastor von der achtköpfigen indischen Delegation die Predigt halten – auf Urdu. Das wird von einem Inder ins Englische übersetzt und schließlich ins Deutsche.

DD

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Motto ist geblieben: „Dat Wäder ward good“ heißt es zum Heimatfest 2017 der Ahrensböker Gill, das vom morgigen Sonnabend, 1. Juli, bis Montag, 3. Juli, gefeiert wird.

29.06.2017

Mehrere Posten sind neu besetzt worden: Eine gute Ausgangsposition, sagt Bente Küster – Die junge Pastorin wird am Sonntag offiziell begrüßt.

29.06.2017

Die Regentrommel kündigt die Tropfen an, Taschenlampen zeigen den Weg: Rund 15 Schüler machen sich in Kürze auf ins Regenbogenland.

29.06.2017