Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Nach Einkauf beim Bäcker: bedroht und ausgeraubt
Lokales Bad Schwartau Nach Einkauf beim Bäcker: bedroht und ausgeraubt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 05.03.2018
Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Bad Schwartau unter der Telefonnummer 0451/ 220750 entgegen. Quelle: LN-Archiv
Stockelsdorf

Wie die Polizei heute mitteilte, ereignete sich der Vorfall bereits am Freitag. Laut Polizei kaufte sich ein 53-jähriger Mann bei einer Bäckerei in der Segeberger gegen 16.10 Uhr Brötchen. Danach begab er sich zu seinem in der Verladestraße abgestellten Fahrzeug. Während der die gekauften Waren aß, trat ein Mann an das geöffnete Seitenfenster des Autos und fragte den im Wagen sitzenden Ostholsteiner in gebrochenem Deutsch nach der Uhrzeit. Kurz darauf soll der Mann ein Messer in die Hand genommen, den 53-jährigen damit bedroht und anschließend seine Geldbörse entwendet haben. Nach der Tat flüchtete der Mann mit der erbeuteten Geldbörse in Richtung des Durchganges zum Bäckereicafè und anschließend in unbekannte Richtung.

Die Kriminalpolizei in Bad Schwartau hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des Raubes aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Gesucht wird ein circa 25 Jahre alter Mann, der etwa 1, 75 Meter bis 1,80 Meter groß ist und gebrochen Deutsch sprach. Der Beschreibung nach hatte er einen auffälligen Leberfleck zwischen Lippe und Jochbein. Zur Tatzeit war der Tatverdächtige mit einem schwarzen Basecap, einer roten Bomberjacke, Jeans und schwarzen Nike-Turnschuhen bekleidet. Dazu soll er eine schwarze Sonnenbrille mit auffällig geschwungenem Rahmen getragen haben.

Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zu dieser Person oder dem Tatgeschehen am Freitagnachmittag machen können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Bad Schwartau unter der Telefonnummer 0451/ 220750 entgegen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!