Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Neu geplant: Still- und Eltern-Café
Lokales Bad Schwartau Neu geplant: Still- und Eltern-Café
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 11.04.2017

Neues Angebot für Familien: Ab dem 24. April startet im Familienzentrum Bad Schwartau das neue Still- und Eltern-Café für Schwangere und Mütter mit Babys im ersten Lebensjahr. Integriert ist ein Hebammen-Sprechstunde. Ganz zwanglos und in netter Atmosphäre kann man hier andere „frischgebackene“ Mütter kennenlernen, sich über Belange des Alltags austauschen oder einfach entspannen.

Begleitet wird der offene Treffpunkt von Kinder-Krankenschwester Sabrina Greim. Sie beantwortet auftretende Fragen rund um die Entwicklung und Gesundheit des Kindes und vermittelt bei Bedarf auch weitere Kontakte und Hilfen. Die integrierte Hebammen-Sprechstunde bietet außerdem die Möglichkeit, speziellere Fragen wie zum Beispiel das Stillen oder zu Geburtskomplikationen zu klären. Die Familienhebamme Birgitt Welsch steht den (werdenden) Müttern 14-tägig in den ungeraden Wochen mit Rat und Tat zur Seite – insbesondere denen, die rund um die Geburt keine Hebamme gefunden haben.

Schwangere und Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr sind herzlich eingeladen, zukünftig im kostenlosen Still- und Eltern-Café vorbeizuschauen. Es findet ab Montag, 24. April, immer montags zwischen 15 und 16.30 Uhr im Bewegungsraum des Familienzentrums Bad Schwartau, Eutiner Straße 10, in Bad Schwartau statt. Für Fragen oder Informationen melden sich Interessierte vorab gern bei Ursula Sier oder Nadine Müller unter folgender Telefonnummer: 0451/2929328.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Müllsammlung in Eckhorst brachte Erstaunliches zusammen.

11.04.2017

Heute beginnt das Turnier der Dressur- und Springreiter im Riesebusch von Bad Schwartau.

11.04.2017

Ungewollt kinderlose Paare können jetzt Hilfe in Bad Schwartau bekommen: Am Wochenende ist ein Zentrum für Reproduktionsmedizin in der Lübecker Straße eröffnet worden. Im hinteren Bereich der Praxis wird jetzt der Betrieb aufgenommen mit modernster Technik.

Anzeige