Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Neue Tiergeschichten um Bellos Hundebande
Lokales Bad Schwartau Neue Tiergeschichten um Bellos Hundebande
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:49 07.12.2017
Hugendubel-Filialleiterin Peggy Lange in Bad Schwartau freut sich, jetzt auch den neuen Band „Bello und seine Hundebande“ von Egon Mortensen anbieten zu können. Quelle: Foto: Dd

In dem neuen Buch dreht es sich unter anderem um „Das Schlossgespenst“, „Die Entführung des Hengstes Apatschi“ oder auch „Lockes Geheimnis“. Es kommen also auch noch ein paar andere Tiere als Hunde zu Wort in Egon Mortensens zweitem Kinderbuch.

Aber wie fing eigentlich das Geschichtenschreiben für den Dissauer Versicherungsexperten im Ruhestand an? Und überhaupt – warum schreibt jemand Hundegeschichten, obwohl er selbst noch nie einen Hund hatte? Die Idee kam spontan vor einigen Jahren, als Mortensen ein Geschenk für seinen Enkel suchte. Beim Stöbern in alten Kisten auf dem Dachboden fiel ihm ein Stoffdackel in die Hände – und hierzu fiel ihm dann spontan eine Geschichte ein. Diese schrieb er einfach auf – ohne zu wissen, dass das der Anfang eines Kinderbuchs werden würde. Das kam erst, als sein Enkel nach der Dackelgeschichte immer mehr Geschichten hören wollten.

Und auf diese Weise ist ungefähr ein Dutzend weiterer Geschichten entstanden, welche nun in einem zweiten Buch erschienen sind.

Zu erwerben ist dieses Buch für zehn Euro in der Buchhandlung Hugendubel in Bad Schwartau und in der Bücherliebe in Stockelsdorf. Außerdem liegt ein Exemplar zur Ansicht im Sekretariat des Golfclubs Curau aus. Und am morgigen Sonnabend, 9. Dezember, liest Mortensen um 15 Uhr im Museum von Bad Schwartau aus diesem Buch.

DD

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eigentlich hatten sie sich zum Ziel gesetzt, zehn Herzkissen zu fertigen und zu verschenken. Doch dann gingen die Landfrauen Bad Schwartau in die Massenproduktion: 44 Kissen mit diesem besonderen Schnitt nähten sie – liebevolle Geschenke für an Brustkrebs erkrankte Frauen.

07.12.2017

Es war erst die dritte Vereinsmeisterschaft, die die 2015 gegründete Bogensparte des ATSV Stockelsdorf nun ausgerichtet hat.

07.12.2017

Noch bis Montag ist die Krummlandhalle in Bad Schwartau ein Magnet für Liebhaber der Handwerkskunst aus dem Erzgebirge. Denn zum nunmehr 26. Mal findet dort derzeit der Markt der Erzgebirgler statt und zieht Besucher aus der ganzen Region an.

07.12.2017
Anzeige