Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Neuer Rollstuhl für junge Sportler
Lokales Bad Schwartau Neuer Rollstuhl für junge Sportler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:14 17.05.2016

Er ist robust, schnell und wendig, leicht zu fahren und für sportliche Betätigungen bestens geeignet. Der neue Sportrollstuhl für die Kinder-Rollstuhl-Gruppe der Rehabilitations- und Behinderten-Sportgemeinschaft Bad Schwartau (RBSG) ist ein absoluter Gewinn. Satte 3000 Euro hat das neue Gerät gekostet. Eine Anschaffung, die nur durch einige Sponsoren möglich war.

Alfred Klindwort organisierte nicht nur den Rollstuhl. Er sponsorte auch 1000 Euro dazu. Weitere 1000 Euro stellte die Sparkasse Holstein zur Verfügung. „Rollstuhlsport ist nicht nur gesunde Bewegung, sondern auch eine tolle Möglichkeit, mit anderen in Kontakt zu kommen, voneinander zu lernen und ein Gemeinschaftsgefühl aufzubauen“, sagte Filialleiter Olaf Nelle. Der Vorstand der Bruhn-Stiftung bewilligte weitere 500 Euro und Kay Klindwort stellte 300 Euro zur Verfügung, um die Anschaffung auch perfekt zu machen. Die Übergabe des neuen Sportgeräts erfolgte jetzt durch die Sponsoren zur Trainingszeit (immer donnerstags von 18 bis 20 Uhr) der Rollstuhlgruppe in der Willi-Bull-Halle.

gk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Prominenten Besuch bekommt der Seniorenbeirat der Stadt Bad Schwartau. Am kommenden Donnerstag, 26.

17.05.2016

Mit der Kollekte wird die Bad Schwartauer Tafel unterstützt.

17.05.2016

Der frühere Bundestagsabgeordnete Karl Eigen (88) aus Klein Parin ist am Pfingstwochenende verstorben.

17.05.2016
Anzeige