Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Noch freie Plätze für Senioren
Lokales Bad Schwartau Noch freie Plätze für Senioren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 07.06.2017

Die Seniorenwoche der Stadt Bad Schwartau findet in diesem Jahr vom 26. bis 30. Juni statt. Die Kartenreservierung hat bereits begonnen, für einige Aktivitäten sind aber noch Tickets zu haben.

So auch für den Ausflug am Dienstag, 27. Juni, in die gläserne Meierei Dechow. Abfahrt ist um 8 Uhr am Zob Bad Schwartau. Nach der Führung und Verkostung in der Meierei geht es zum Mittagessen nach Ratzeburg in das Restaurant „Der Seehof“. Anschließend stehen noch ein Stadtrundgang und ein gemeinsames Kaffeetrinken auf dem Programm. Die Teilnahme kostet 40 Euro, Auswärtige zahlen 44 Euro. Am Donnerstag, 29. Juni, steht eine Wanderung sowie einen Falknervorführung im Erlebnispark Trappenkamp auf dem Programm. Abfahrt am Zob ist um 12.30 Uhr. Die Teilnahme kostet 18 Euro, Auswärtige zahlen 20 Euro.

Zum Auftakt der Seniorenwoche gibt es am Montag, 26. Juni, wieder eine Eröffnungsveranstaltung in der Mensa der Elisabeth-Selbert-Gemeinschaftsschule (Schulstraße). Bei Kaffee und Kuchen unterhalten zwei Musikschüler der Kreismusikschule Ostholstein aus der Akkordeonklasse unter der Leitung von Angelika Eger die Gäste von 16 Uhr an. Es wird während der Veranstaltung der neue Seniorenbeirat der Stadt Bad Schwartau gewählt. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Karten werden hierfür nicht benötigt. Für den Abschlussnachmittag mit Alleinunterhalter Carsten Hennings am Freitag, 30.

Juni, in der ESG-Mensa müssen allerdings Karten (fünf Euro) gekauft werden. Auch hierfür sind noch Tickets im Rathaus erhältlich.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gestern war Richtfest der Residenz am Hochkamp – Bereits alles verkauft.

07.06.2017

Tierbörse hat nach der Geflügelpest erstmals wieder mit Federvieh stattgefunden – die Besucherzahl hatte sich mehr als halbiert.

07.06.2017

Stockelsdorfer Abordnung reiste für Jubiläum nach Frankreich.

07.06.2017
Anzeige