Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Ob Park oder Markt: Schöner kann kein Mai beginnen
Lokales Bad Schwartau Ob Park oder Markt: Schöner kann kein Mai beginnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 02.05.2016
Maifeier auf dem Markt: Nicht nur die Resonanz stimmt, auch die Stimmung ist gut.

„Wenn in Stockelsdorf gefeiert wird, scheint einfach die Sonne“, sagt Angela Prühs vom Stockelsdorfer Bürgerverein mit einem Strahlen.

Schöne Atmosphäre im idyllischen Herrengarten.

Die Macher der Maibaumfeier können sich aber nicht nur auf Petrus verlassen. Auch auf die Stockelsdorfer ist Verlass. Rund 700 Besucher sind gekommen, um das Aufstellen des Maibaums im Herrengarten zu verfolgen und zu feiern. „Das ist doch immer eine tolle Atmosphäre hier. Wenn so etwas in Stockelsdorf stattfindet, muss man auch dabei sein“, sagt Peter Büttner, der gemeinsam mit Ehefrau Marina, Janina Eggers und den Kindern Lukas (1), Max (4) und Benni (7) bei Rotwein, Maibowle und Brause den Wonnemonat begrüßt. Bevor die Band The Joker den Herrengarten rockt, sind die Männer von der Feuerwehr gefragt. Wie schon im Vorjahr klappt das Aufstellen des Baumes wieder erst im zweiten Versuch. „Das wird auch schon langsam zur Tradition“, witzelt Bürgervorsteher Harald Werner in seiner Festansprache. Er wirbt in seiner Rede dafür, sich die Zeit zum Feiern zu nehmen. „Wir brauchen die Unterbrechung des Alltags, damit wir nicht versauern. Lassen Sie uns ein paar Stunden die schönen Seiten des Lebens heute genießen“, so Werner. Eine Ansage, die die Besucher gerne befolgen.

Auch auf dem Bad Schwartauer Markt ist die Stimmung bestens. Moderator Mathias Fahr: „Ich bin begeistert.“ Um die 700 Gäste sind bei der Maifeier des Bürgervereins dabei. Und die Besucher sind nicht nur dabei, sondern machen auch mit. Gemeinsam mit dem Akkordeonorchester Tanzende Finger werden Mailieder angestimmt und bei einigen Liedern des Shantychors Möwenschiet gehen die Arme in die Höhe und De vergnögten Danzlüüd ut Sarau zieht es immer wieder auf die Tanzfläche.

Von sep

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der gut gefüllten Rensefelder St. Fabian-Kirche wurde jetzt unter dem Motto „Die Himmel erzählen die Ehre Gottes“ unter der Leitung Julia Warnecke ein reizvolles ...

02.05.2016

Schüler der Malschule Lilo Müller stellen ab heute „Sichtweisen“ in der Asklepios Klinik aus.

02.05.2016

Britta Ernst hat sich gestern an der Elisabeth-Selbert-Gemeinschaftsschule zeigen lassen, wie die Mittel für die digitale Modellschule eingesetzt wurden.

02.05.2016
Anzeige