Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Pariner Reitturnier startet kommende Woche
Lokales Bad Schwartau Pariner Reitturnier startet kommende Woche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 08.08.2015
Groß Parin

Auf der Anlage „Reitstall C & M“ der Familie Martina Böbs haben die Vorbereitungen schon wieder begonnen: Der Pariner Reit- und Fahrverein veranstaltet vom 14. bis zum 16 August sein traditionelles Reitturnier. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Kreismeisterschaften des Reiterbundes Ostholstein, die in den Disziplinen Dressur und Springen stattfinden. Die Teilnehmer haben zunächst zwei Qualifikationsprüfungen zu absolvieren und qualifizieren sich damit zu den Finalprüfungen am Sonntag.

Nach der feierlichen Meisterehrung um 15.30 Uhr wird schließlich eine Springprüfung der Klasse M (ein Stern) mit Stechen ein weiterer Höhepunkt sein. Der Reiternachwuchs hingegen kann sich im Reiterwettbewerb und in der Führzügelklasse behaupten.

Am Sonnabend, 22. August, wird darüber hinaus auf der Geländestrecke der Familie Ludwig Höppner in Groß Parin eine Vielseitigkeit der Klasse A (zwei Sterne) durchgeführt. Seit 2003 erfreuen sich die Vielseitigkeitsreiter und Besucher an der reizvoll gelegenen Strecke: Mit Blick auf Lübeck geht es bergauf und bergab, über Felder und Wiesen. Auch hier werden drei Kreismeister ermittelt.

An beiden Wochenenden sorgt nun zum ersten Mal die Firma Niehuesbernd aus Bad Schwartau für ein umfangreiches gastronomisches Angebot und somit für das leibliche Wohl. Auch stöbern und einkaufen rund ums Pferd können die Besucher bei verschiedenen Ausstellern.

Der Eintritt ist an allen Tagen frei, lediglich zwei Euro sind für Parkgebühren zu entrichten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am morgigen Montag spricht Claus Seifert über „Russlands schönste Seite“.

08.08.2015

Rund 30 Mitglieder der Kirchengemeinde Rensefeld sind nun nach Sinn in Hessen gereist, um die neuen Kirchenglocken entstehen zu sehen.

08.08.2015

Björn Schlieter ist Nachfolger des langjährigen Wehrführers Ralf Paasch. Die Amtsübergabe hat stattgefunden.

08.08.2015