Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Premiere in Bad Schwartau: Lauf ins Leben

Bad Schwartau Premiere in Bad Schwartau: Lauf ins Leben

Am 17. und 18. September veranstaltet die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft einen 22-stündigen Benefiz-Lauf. Mannschaften können sich ab sofort anmelden.

Voriger Artikel
Schwartauer Werke: Drei Orte sind im Rennen
Nächster Artikel
Picknick in Grün-Weiß zum 60-jährigen Jubiläum

Die Unterstützer und Förderer des 22-Stunden-Benefizlaufs auf dem GaM-Sportplatz um Cheforganisatorin Wienke Voß (5. v. l.). Bei diesem Event wird es eine Menge von Aktionen für das Publikum geben – und alles für einen guten Zweck.

Quelle: Doreen Dankert

Bad Schwartau. Es wird mächtig was los sein in Bad Schwartau an dem Wochenende 17. und 18. September. Der Sportplatz des Gymnasiums am Mühlenberg wird für 22 Stunden zu einer riesigen Lauf-Arena werden für ein Benefiz-Event zu Gunsten der Schleswig-Holsteinischen Krebshilfe. „Lauf ins Leben“ lautet das Motto dieser Veranstaltung, die in der Solbadstadt zum ersten Mal stattfindet. Keine Geringeren als Ministerpräsident Torsten Albig und der neue Bad Schwartauer Bürgermeister Dr. Uwe Brinkmann werden die Schirmherrschaft hierfür übernehmen. Die Cheforganisatorin dieser Veranstaltung, Wienke Voß von der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft, erklärte, dass Torsten Albig sogar persönlich zur Eröffnung erscheinen werde.

Anmeldung von Team und Einzelläufern

Mindestens 20 Mannschaften sollten es werden. Aus Gründen der Planbarkeit wird darum gebeten, dass sich die Mannschaften möglichst frühzeitig anmelden. Dabei müssen Namen und Anzahl der Teilnehmer noch nicht endgültig feststehen. Grundsätzlich ist eine Anmeldung, auch für Einzelläufer, bis zuletzt bei Wienke Voß unter Telefon: 0431/8001085 möglich.

Krebspatienten sind bei diesem Event im Übrigen Ehrengäste. Zwei Stunden vor der Eröffnungsfeier am Sonnabend, 17. September um 13 Uhr, wird es für Krebserkrankte im Cateringzelt auf dem Sportplatz ein Frühstück geben.

Das runde Grün des Sportplatzes wird zu einer Art Camping-Zone, wo die Mannschaften buchstäblich ihre Zelte aufschlagen, um sich darin auszuruhen und tatsächlich zwischendurch auch ein paar Stunden zu schlafen. Denn die Aktion funktioniert so: Von allen Mannschaften, die aus je acht bis zwölf Teilnehmern bestehen sollte, muss immer einer auf der Runde unterwegs sein. „Das Tempo ist völlig egal“, sagt Wienke Voß, „man kann laufen, walken, gehen oder auch mit dem Skateboard unterwegs sein.“ Jeder Teilnehmer zahlt einen Euro Startgeld, empfohlen wird aber eine Spende von jeweils zehn Euro. Auf diese Weise kommt das Geld für den guten Zweck zusammen. Der VfB Lübeck habe bereits angekündigt, auch mit einer Mannschaft dabei sein zu wollen.

Unter anderem wird mit der Veranstaltung in Lübeck eine Wohnung finanziert, in der Angehörige von Krebspatienten untergebracht werden, während der Patient stationär behandelt wird.

Für dieses Event wurde ein buntes Rahmenprogramm vorbereitet mit viel Live-Musik, Frühsport, Dehnübungen, einer riesigen Tombola mit über 300 Preisen, Catering, Hüpfburg für Kinder und vielen weiteren Aktionen, die für eine Menge Kurzweil sorgen. So richtig ergreifend wird die Atmosphäre dann an dem Sonnabend gegen 21 Uhr, wenn die große Kerzenzeremonie stattfindet und überall auch dem Sportplatz diese kleinen Lichter brennen – und zwar bis zum nächsten Tag.

In anderen Orten, wo dieser „Lauf ins Leben“ schon seit vielen Jahren stattfinde, sagt Wiebke Voß, sei für viele Teilnehmer diese Zeit die schönste, um zu laufen. „Diese Atmosphäre bei Kerzenlicht ist einfach etwas ganz Besonderes.“ Doch zurück zum Kern des Events: Trotz des medizinischen Fortschritts ist Krebs immer noch die häufigste Todesursache. „Der Lauf ins Leben ist ein Tag, an dem wir die Gesundheit in großem Stil feiern“, so Dr. Sebastian Fetscher, Onkologe und Mitglied im Vorstand der Krebsgesellschaft. In diesem Zusammenhang erklärt Fetscher, „dass ein Drittel der Krebserkrankungen nicht sein müssten, wenn wir entsprechend auf Ernährungs- und Lebensgewohnheiten Einfluss nehmen könnten“. Auch für eine Aufklärung in dieser Richtung ist der Erlös gedacht.

 Doreen Dankert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Ostholsteins Kitas

40 Kitas in Ostholstein - mit unserem großen Kita-Dossier behalten Sie den Überblick!

Ostholsteins Schulen

Finden Sie die passende Schule ür Ihr Kind!

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.