Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Quad-Fahrer bei Unfall schwer verletzt
Lokales Bad Schwartau Quad-Fahrer bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:19 24.03.2016
Beim Überholen kam der 26-jährige Quad-Fahrer links von der Fahrbahn ab, fuhr in den Straßengraben und prallte gegen einen Baum. Dabei stürzte er schwer. Quelle: DD
Anzeige
Pohnsdorf

Der Unfall ereignte sich am Mittwoch um 14.50 Uhr auf der Landstraße 185 zwischen Bad Schwartau und Pohnsdorf (Gemeinde  Stockelsdorf). Beim Überholen kam der 26-jährige Quad-Fahrer links von der Fahrbahn ab, fuhr in den Straßengraben und prallte gegen einen Baum. Dabei stürzte er schwer.
Das Quad kam mit den Rädern nach oben an einem Gebüsch zum Stehen. Medizinisches Personal leistete vor Ort Erste Hilfe. Laut einer Augenzeugin vor Ort war der verunglückte Mann nach dem Unfall bei Bewusstsein gewesen.

Ein Rettungswagen brachte den Verunglückten später in eine Lübecker Klinik zur Weiterbehandlung. Das Quad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Landesstraße 185 wurde für die Bergungsarbeiten kurzfristig voll gesperrt.

dd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige