Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Referat zu Operationen an den Füßen
Lokales Bad Schwartau Referat zu Operationen an den Füßen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 26.11.2016

. Es geht weiter mit der Vortragsreihe Medizin im Dialog in der Asklepios Klinik Bad Schwartau.

„Soweit die Füße tragen – Moderne Operationsverfahren am Großzeh und den kleinen Zehen“ – so lautet das Thema am Mittwoch, 30. November. Referent Dr. Kai Olms, Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie in Bad Schwartau wird zu dem Thema sprechen. Dieser Vortrag richtet sich an alle Bürger, die mehr darüber erfahren wollen, welche spannende Entwicklung die Fußchirurgie zu verzeichnen hat und welche vielfältigen Behandlungsmöglichkeiten es mittlerweile gibt.

Die Bedeutung der gut funktionierenden Füße wird vielen bewusst, wenn Problem auftreten und die Füße nicht mehr so arbeiten, wie sie sollen.

Der Großzehenballen, der Verschleiß des Großzehengrundgelenkes und die Fehlstellung der kleinen Zehen – also der Hammerzehen – zählen zu Volkserkrankungen und plagen die Menschen schon seit vielen Generationen.

Im Verlaufe der vergangenen 25 Jahre haben sich die Behandlungskonzepte allerdings deutlich verändert und die Fußchirurgie hat ihre Schrecken verloren. Moderne Operationsverfahren ermöglichen bei Schmerzen eine Wiederherstellung eines funktionierenden und schmerzfreien Fußes. Eine Behandlung ohne Operation ist allerdings ebenfalls möglich, solange beim Patienten wenig Schmerzen aufgetreten sind. Welche Methoden der Behandlung es konkret gibt, darüber wird Dr. Kai Olms sprechen. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit zur Diskussion und zum Austausch mit dem Referenten.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Seminarraum Hamburg der Asklepios Klinik Am Kurpark. Der Eintritt ist frei. Eine vorherige Anmeldung dazu ist nicht erforderlich.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ich habe dich erwählt. Fürchte dich nicht – ich stehe dir bei!“ – Mit dieser Zusage, die wir beim Propheten Jesaja finden, haben die Ev.-Luth.

26.11.2016

Die LN-Spendenaktion „Hilfe im Advent“ läuft heute wieder an. In Ostholstein sollen in diesem Jahr die Tafeln die Nutznießer sein.

26.11.2016

Wolfgang Siebuhr ist Landeskönig und damit Nachfolger von Werner Petersen.

26.11.2016
Anzeige