Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Reisebericht aus der Bretagne
Lokales Bad Schwartau Reisebericht aus der Bretagne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 02.11.2013

„Zwischen Picardie, Normandie und Bretagne“ — zu diesem Thema hält Manfred Lietzow am kommenden Montag, 4. November, einen Vortrag in der Asklepios Klinik am Kurpark. Der Referent berichtet in Wort und Bild von einer Studienfahrt über Belgien nach Nordfrankreich.

Eine Route von 3758 Kilometern hat Lietzow bei der 16-tägigen Reise zurückgelegt. Er hat Amiens gesehen, die Hauptstadt der Picardie mit ihrer berühmten Kathedrale — der größten Frankreichs, Vorbild für den Kölner Dom. Durch das Tal der Seine ging es weiter nach Rouen in der Normandie und nach Le Havre, in die zweitgrößte Hafenstadt des Landes. Weitere Stationen auf der Reise waren zum Beispiel Caen, Courseulles-sur-Mer an der Küste zum Ärmelkanal und die alte Bischofsstadt Bayeux. Kriegsgräber-Friedhöfe wurden ebenso besichtigt wie Apfelplantagen und die felsige Benediktinerinsel Le Mont St. Michel.

Neben den kulturellen und landschaftlichen Besonderheiten geht Lietzow auch auf typische Speisen und Getränke ein — schließlich sei eine Fahrt nach Frankreich „auch immer eine Reise für Genießer“, so sein Fazit.

Der Dia-Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Haus II der Klinik (Vortragssaal). Der Eintritt ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der Modell-Bau-Gemeinschaft Bad Schwartau entstehen funktionstüchtige Fahrzeuge.

02.11.2013

Mit einem selbstgeschriebenen Song sicherte sich die Band des Leibniz-Gymnasiums beim Wettbewerb den zweiten Platz. Die Gewinner kamen aus Timmendorfer Strand.

02.11.2013

Am Dienstag läuft der nächste Film im Seniorenkino.

01.11.2013
Anzeige