Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Reparaturen in Rensefeld
Lokales Bad Schwartau Reparaturen in Rensefeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 28.08.2018
Bad Schwartau

Unter dem Motto „Wegwerfen - Denkste!“ findet am Sonnabend, 1. September, das nächste Reparatur-Cafe im Gemeindehaus in Rensefeld statt. Freiwillige Experten verschiedener Bereiche wie Elektro, Mechanik, Holz und Spielzeug und Elektronik werden kostenlos Gegenstände von Bürgern reparieren. Jeder Gast darf einen defekten Gegenstand zur Reparatur mitbringen. Wieder dabei ist auch die Firma FabLab Lübeck die die Technologie des 3D-Drucks vorstellen wird. Die Gäste können sich eine eventuelle Wartezeit vor Ort mit Kaffee, Kuchen und netten Gesprächen verkürzen. Das Reparatur-Cafe ist von 11 bis 15 Uhr geöffnet. Alle Leistungen sind kostenlos, jedoch werden wie immer Spendenboxen aufgestellt. Die Spendenerlöse dieser Veranstaltung gehen an die Jugend-Feuerwehr Bad Schwartau.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Sommerfest der Awo in Bad Schwartau hat eine lange Tradition. Bei Live-Musik und Leckereien wurde in der Begegnungsstätte in der Auguststraße gefeiert.

28.08.2018

Riesenfreude bei 16 Kinder- und Jugendsportmannschaften im Jahn-Stadion des ATSV in Stockelsdorf. Gejubelt wurde am Montag aber nicht über Tore und Punkte. Die Teams sind die Gewinner der Trikot-Aktion „Die Sparkasse Holstein kleidet die Sportjugend ein“.

28.08.2018

Es war ein eindrucksvolles kirchliches Ereignis. In der gut gefüllten Rensefelder Kirche St. Fabian wurde nach einführenden Worten von Pastor Arne Kutsche unter dem Motto „Himmel, Erde, Luft und Meer“ ein Abendgottesdienst mit Wunschliedersingen gefeiert.

28.08.2018