Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Schafe statt Hunde
Lokales Bad Schwartau Schafe statt Hunde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:45 29.10.2013
Auf zur Hundewiese: Olaf Holtz bringt die Tiere zum neuen Einsatzort. Quelle: Kayser
Anzeige
Bad Schwartau

Nachdem Schafe und Ziegen sich anderthalb Wochen lang durch die Schwartauwiesen gefuttert hatten (die LN berichteten), ging es gestern für die insgesamt 300 Tiere zum Hundeauslauf gegenüber der Seniorenresidenz Geertz, wo noch einige grüne Leckerbissen auf sie warteten.

Schäfer Olaf Holtz vom Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer und Hütehündin „Carla“ hatten beim Standortwechsel alles im Griff; Unterstützung kam vom Umweltbeirat, dessen Mitglieder für den Trupp kurze Zeit den Verkehr stoppten.

Mit der gestrigen Mahlzeit ist der Einsatz in Bad Schwartau für die Herde beendet. Schäfer Holtz kann sich aber durchaus weitere Besuche vorstellen: „Vielleicht komme ich im nächsten Jahr wieder mit Schafen her.“

gk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige