Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Selbstsicherheitstraining für Frauen
Lokales Bad Schwartau Selbstsicherheitstraining für Frauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:41 19.10.2016
Bärbel Vornweg, Barbara Hagen-Bernhardt und Tanja Gorodiski (v.l.) Quelle: hfr

Ein Workshop zu dem Thema Selbstbehauptung für Frauen wird im Sitzungssaal des Rathauses Ratekau mit der Referentin Barbara Hagen-Bernhardt angeboten.

Organisiert wird der Termin von den beiden Gleichstellungsbeauftragten von Bad Schwartau, Tanja Gorodiski, und von Ratekau, Bärbel Vornweg. Termin ist am 5. November von 10 bis 17 Uhr.

Viele Frauen empfinden irgendwann in ihrem Leben aufgrund fehlender Anerkennung oder durch einschneidende Erlebnisse ein geringeres Selbstbewusstsein. Dann fällt es schwer, sich in schwierigen Situationen oder Konflikten selbst zu behaupten und Grenzen zu setzen. Tatsächlich geraten wir alle täglich in Situationen, in denen wir uns behaupten müssen. Wie das aufrechte, souveräne und schlagfertige Auftreten gehen kann, wird in dem Seminar trainiert. Ziel ist es, wieder mehr Mut zum Ich zu entwickeln, ein aktives und selbstbewusstes Auftreten mit viel Spaß dabei einzuüben, um besser wahrgenommen und anerkannt zu werden. Selbstbehauptung ist außerdem der erste Schritt in die Selbstverteidigung. Im Verlauf des Workshops soll die eigene Wirkung überdacht, Stärken und Kompetenzen erkannt und verstärkt werden. Dabei wird auch auf die Körpersprache und die Stimmpräsenz geachtet. Das Seminar eignet sich für Frauen, die bereits einen der vorangegangenen Workshops der Trainerin besucht haben sowie für interessierte Neueinsteigerinnen. Kosten: 15 Euro, eine Ermäßigung ist nach Absprache möglich. Es ist zudem ein kulinarischer Beitrag für das gemeinsame Mittagsbuffet mitzubringen. Eine Anmeldung ist aufgrund begrenzter Teilnehmerinnenzahl notwendig unter: tanja.gorodiski@bad-schwartau.de oder 0451/20002150 (AB) oder bvornweg@ratekau.de oder 04504/803820 (AB).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Jugend musiziert“ startet Anfang des Jahres 2017.

19.10.2016

In dem Film heute geht es um einen Senioren, der einen Marathon laufen will.

19.10.2016

Die Herabstufung der Eutiner Geburtsklinik wird Thema im nächsten Hauptausschuss des Kreistages. Dessen Vorsitzender Timo Gaarz (CDU) ist nicht gut auf die Sana-Klinik zu sprechen.

19.10.2016
Anzeige