Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Siedlergemeinschaften fusionieren
Lokales Bad Schwartau Siedlergemeinschaften fusionieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 31.01.2018
Anzeige
Stockelsdorf

Bereits im vergangenen Jahr hatte Erik Stock angekündigt, nicht mehr für das Amt des Vorsitzenden der Siedlergemeinschaft Stockelsdorf von 1949 zu kandidieren. Vorausschauend hatte er auch über eine mögliche Fusion mit anderen Siedlergemeinschaften informiert.

Jetzt fand im Gemeindezentrum in der Lohstraße die letzte Jahreshauptversammlung statt, bei der die Fusion mit der Siedlergemeinschaft Mori und deren 46 Mitgliedern beschlossen wurde. Zuvor hatte sich der Vorstand vorgestellt, und der Vorsitzende Ralf Burgdorf wurde anschließend zum kommissarischen Vorsitzenden bestimmt.

Ehrenvorsitzende Elsa Soltau bedankte sich bei Stock für sein 40-jähriges Engagement im Vorstand der Siedlergemeinschaft Stockelsdorf von 1949, von denen er zwölf Jahre den Vorsitz innehatte. Auch der Kreis- und Landesvorsitzende des Verbands Wohneigentum, Bernd Heuer, war auf dieser denkwürdigen Jahreshauptversammlung anwesend und überbrachte das Einverständnis der beiden Verbände.

Für die Siedler ändert sich zunächst nichts, weil es eine einjährige Übergangsfrist gibt. Die Straßenwarte bleiben weiterhin aktiv, die Leihgeräte ebenfalls zu den bisherigen Bedingungen verfügbar.

Auch die Mitgliedskarten bleiben weiterhin gültig, weil sie lebenslang gelten, so Stock.

Jetzt muss nur noch die Jahreshauptversammlung der Morier Siedler ihr Einverständnis geben, einen neuen Gesamt-Vorsitzenden wählen und über einen neuen Namen entscheiden. „Wir haben da schon etwas überlegt, was wir der Versammlung vorschlagen wollen“, erklärte Kassenwartin Regina Kammer.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
News Techau/ Bad Schwartau - 21 915 gemeinsame Tage

„Ich möchte keinen Tag missen.“ Glücklich ist, wer das sagen kann. Antje und Gunther Thomsen sagen es. Aus vollen Herzen. Heute feiert das Paar aus Techau seine Diamantene Hochzeit. 60 gemeinsame Ehejahre, 21915 Tage – sie möchten keinen davon missen.

01.02.2018

Straßenausbaubeiträge sind in der Großgemeinde Stockelsdorf Geschichte. Einstimmig haben die Gemeindevertreter am Montagabend beschlossen, dass die Einwohner künftig nicht mehr zur Kasse gebeten werden. Die vollen Kosten beim Straßenausbau übernimmt die Gemeinde.

23.02.2018

Hiesiges Know-How ist gefragt in der Hauptstadt. Der Horsdorfer Landwirt Georg Muus war bei der Grünen Woche in Berlin als einer von 100 Agrar-Scouts im Einsatz. Und Friseurin Jacqueline Mehlfeld und ihre Kollegin Rahime Sevilen waren vom Label Marc Cain für dessen Show auf der Berliner Fashion Week gebucht.

30.01.2018
Anzeige