Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Singfest in St. Martin
Lokales Bad Schwartau Singfest in St. Martin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:10 13.06.2018
Anzeige
Bad Schwartau

„Singen macht Spaß, Singen ist gesund, Singen ist ,den Herren loben’“, so formuliert es Cleverbrücks Kirchenmusikerin Katha Kreitlow, die das Projekt ins Leben gerufen hat. Und genau diese Aspekte will sie in den Mittelpunkt des Singfestes am Freitag, 22. Juni, stellen. Ab 19.30 Uhr werden bekannte und neue Lieder gesungen, vielstimmig und fröhlich.

Wer sich darauf vorbereiten möchte, ist willkommen zum Workshop, der ebenfalls am Freitag, 22. Juni, stattfindet und zwar von 17.15 bis 18.45 Uhr. Eingeübt werden vor allem Kanons und mehrstimmige Lieder. Zwischen Workshop und Singfest gibt es einen Imbiss und Getränke.

Anmeldungen nimmt Katha Kreitlow unter Telefon 0451/399 982 23 oder per E-Mail an kirchenmusikerin-kreitlow@kirche-bad-schwartau.de entgegen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

CDU und Bündnis 90/ Die Grünen kooperieren in der Gemeindevertretung. Zuvor hatte die CDU auch mit der FDP gesprochen, wobei das nicht mal einstündige Gespräch die Bezeichnung Verhandlungen nicht verdient habe, wie FDP-Ortsvorsitzender Jörg Hansen sagt.

13.06.2018

Die Stadt Bad Schwartau hat den Plan für die Seniorenwoche fertiggestellt. Das beliebte Angebot findet aus organisatorischen Gründen allerdings erst Mitte August statt. Für die Fahrten und Veranstaltungen wird ab sofort geworben. Der Kartenvorverkauf beginnt allerdings erst am Dienstag, 26. Juni, im Rathaus.

13.06.2018

CDU und Bündnis 90/ Die Grünen machen auch in der neuen Stockelsdorfer Gemeindevertretung gemeinsame Sache. Mit insgesamt 16 Sitzen (12/4) hat Schwarz-Grün auch die Mehrheit. SPD (8), FDP, UWG (jeweils 2) und BfB (1) kommen auf 13 Stimmen.

13.06.2018
Anzeige