Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Steinhuder Meer mit der Awo erkunden
Lokales Bad Schwartau Steinhuder Meer mit der Awo erkunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 17.07.2017

Die Arbeiterwohlfahrt Bad Schwartau bietet eine Tagesfahrt nach Niedersachsen an. Ziel ist am Sonntag, 20. August, das Steinhuder Meer. Es ist der größte Binnensee Deutschlands, der im Westen der Region Hannover liegt.

Die Teilnehmer besuchen die Inselfestung Wilhelmstein, welche von 1761-1767 auf Geheiß des Reichsgrafen Wilhelm von Schaumburg-Lippe auf einer künstlich angelegten Insel mitten im Steinhuder Meer erbaut wurde. Einen wunderbaren Panoramablick hat man vom dortigen Observatorium der Insel. Von dort oben kann man das gesamte Steinhuder Meer überblicken. Nach der Führung geht es per Schiff zurück zum Festland. Die Tour per Bus beginnt morgens um 7.30 Uhr am Zob Bad Schwartau. Der Preis hängt von der Teilnehmerzahl ab: 30 Personen 71 Euro; 40 Personen 64 Euro; 50 Personen 60 Euro. Wer kein Awo-Mitglied ist, zahlt fünf Euro Aufpreis. Die Preise sind inklusive Mittagessen und Kaffeegedeck. Weitere Infos bei Heidi Gülow unter 0451/4991583.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Günter Reichert und Ingo Schmidt organisieren wieder eine Tagesfahrt für Senioren. „Es ist die letzte in diesem Jahr“, sagt Schmidt. Die Tagesfahrt am Dienstag, 8.

17.07.2017

Mehr als 250 Gäste feierten „Shelvis“ bei seinem Gastpiel im Dana Pflegeheim Wiesengrund.

17.07.2017

Der kommende Dienstag, 18. Juli, wird ein großer Tag für die Gerhard-Hilgendorf-Schule (GHS) in Stockelsdorf. Dann wird nämlich von 15 bis 17.30 Uhr das traditionelle Sommerfest gefeiert.

15.07.2017
Anzeige