Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Stiftung & Stifter
Lokales Bad Schwartau Stiftung & Stifter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 04.07.2013

Der Stiftungsvorstand ist zuversichtlich, dass zumindest das momentane Ertragsniveau von 9 300 Euro nicht weiter absinkt.

Wolfgang Bruhn ist gebürtiger Lübecker. 35 Jahre lang lebte er mit seiner Frau Elli in Braunschweig. Er war als Bankrevisor bei der Norddeutschen Landesbank tätig, seine Ehefrau war Leiterin des Braunschweiger Sozialamtes. „Wir haben immer mehr verdient als wir ausgegeben haben. Kreuzfahrten und Ähnliches waren zudem nicht unsere Sache“, so Bruhn, der sich später in Bad Schwartau zur Ruhe setzte. Da die Ehe kinderlos blieb, entschieden sich die Eheleute, im Jahr 2000 ihr Vermögen in eine Stiftung zu geben. Nach dem Tod seiner Frau zog Wolfgang Bruhn nach Detmold.

Dort lebt der Stifter, der auch von Zeit zu Zeit Bad Schwartau besucht, auch heute noch. Überall, wo Geld für Jugend-, Natur- und Sozialprojekte in Bad Schwartau benötigt wird, hilft die Elli und Wolfgang Bruhn-Stiftung gerne.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Warten auf die Genehmigung: Baubeginn wurde erneut verschoben.

04.07.2013

Kinder haben ihre Ideen für die Abenteuer des Katers aufgemalt.

04.07.2013

Eichenhof überreicht einen Scheck an die Praxis ohne Grenzen.

Sebastian Prey 04.07.2013