Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Stockelsdorf: Feuerwerksrakete verursacht Brand
Lokales Bad Schwartau Stockelsdorf: Feuerwerksrakete verursacht Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:28 02.01.2012
Quelle: Gunter Lothert
Stockelsdorf

Einsatzleiter und Ortswehrführer Ralf Paasch von der Feuerwehr Mori: „Die Alarmierung erfolgte kurz nach 19 Uhr.“ Drei Freiwillige Feuerwehren (FF) aus der Gemeinde Stockelsdorf - Mori, Stockelsdorf und Eckhorst – waren im Einsatz. Auch die Drehleiter der FF Mori befand sich am Brandort.

Die Flammen hatten Vorhänge erfasst und beschädigten auch die Dachabdeckung. Wahrscheinlich war das Feuer von einer Feuerwerksrakete in dem zur Lohstraße liegenden Gewächshausteil ausgelöst worden.

Die polizeilichen Ermittlungen dauern noch an. Der Brand konnte innerhalb kürzester Zeit unter Kontrolle gebracht werden und die Einsatzfahrzeuge der Wehren konnten wieder abgezogen werden.

Gunter Lothert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Mittwochnachmittag hat ein wütender Bauunternehmer die Nerven verloren und mit einem Bagger ein von seiner Firma neu gebautes Haus wieder eingerissen. Vorher gab es einen Streit mit der Bauherrin um Baumängel.

22.12.2011

Mehr als zwei Monate nach dem Fund einer Babyleiche auf einem Friedhof in Bad Schwartau (Kreis Ostholstein) will die Polizei jetzt mit Plakaten nach der Mutter suchen.

17.11.2011

In der Nacht zu Montag, 14. November 2011, wurde ein 85-jähriger Senior gesucht. Ein Personensuchhund der Polizei konnte ihn jetzt aufspüren.

14.11.2011