Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Stockelsdorf - Mann bei Feuer verletzt
Lokales Bad Schwartau Stockelsdorf - Mann bei Feuer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 15.06.2012
In diesem Haus in Stockelsdorf hat es gebrannt. Quelle: Doreen Dankert
Stockelsdorf

Rund 60 Einsatzkräfte der Wehren Stockelsdorf, Mori und Eckhorst waren vor Ort. Es gelang den Feuerwehrleuten, den 69 Jahre alten Eigentümer und Bewohner des Hauses aus den Flammen zu retten. „Der Mann ist mit einer Rauchgasvergiftung in ein Lübecker Krankenhaus eingeliefert worden“, erklärte Polizeisprecher Stefan Muhtz gegenüber den LN.

Gegen 1 Uhr am Freitag seit der Einsatz beendet worden, so Gemeindewehrführer Peter Dornheim, „zu diesem Zeitpunkt konnten die letzten Feuerwehrleute abrücken“.

Niedergebrannt sei das Haus zwar keineswegs, so Dornheim, „jedoch ist das Haus unbewohnbar“. Betreten dürfte das Haus mit Ausnahme der Kripo, die in diesem Fall ermittelt, ohnehin niemand. Aus internen Kreisen heißt es, dass man zwar schon eine Idee zur Brandursache habe, „aber man aufgrund der laufenden Ermittlungen keine Angaben dazu machen kann“, so Muhtz. Auch zur Höhe des entstandenen Sachschadens könne man noch keine Aussage treffen. DD

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 9-jähriges Mädchen ist am Montag von einer jugendlichen Radfahrerin angefahren worden und hat sich das Bein gebrochen.

05.06.2012

Bad Segeberg/Bad Schwartau - Nach einer rasanten Verfolgungsjagd hat die Polizei einen betrunkenen Autofahrer in Bad Schwartau gefasst.

03.06.2012

In Handwerksbekleidung standen zwei Männer gestern vor der Türe einer älteren Dame und boten ihr angebliche Handwerksleistungen an. Sie zahlte, die Männer fuhren davon.

01.06.2012
Anzeige