Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Stockelsdorf: Mit 1,5 Promille gegen Mauer
Lokales Bad Schwartau Stockelsdorf: Mit 1,5 Promille gegen Mauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 08.01.2013

Die Beamten nahmen die Verfolgung auf. Der Opelfahrer jedoch beschleunigte seinen grauen Astra und fuhr dann mit erheblicher Geschwindigkeit weiter in Richtung Ahrensbök.

Im Einmündungsbereich zur Dorfstraße verlor der junge Mann die Kontrolle über seinen Wagen und fuhr gegen die dortige Grundstücksmauer. Der 20-Jährige blieb bei dem Unfall glücklicherweise unverletzt. Da er einen vorläufigen Atemalkoholwert von 1,5 Promille hatte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein musste er auch abgeben. An dem Opel und der Mauer entstand laut Polizei ein Gesamtschaden von knapp 4000 Euro.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

– Glück im Unglück hatte ein Rollerfahrer, der gestern von einem Sattelzug mitgeschliffen wurde und sich dabei lediglich einen Bruch des Oberarms zuzog.

08.01.2013

Am Mittwoch rangierte gegen 12.30 Uhr ein niederländischer Sattelzug im Gewerbegebiet in Stockelsdorf. Bei der Rückwärtsfahrt übersah der 54-jährige Fahrer aus den Niederlanden einen hinter ihm stehenden Rollerfahrer. Dieser geriet unter den Auflieger und wurde über sieben Meter mitgeschleift.

08.01.2013

Am Donnerstag wurde eine ältere Dame Opfer eines Handtaschendiebstahls. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

08.01.2013
Anzeige