Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Stockelsdorfer Senioren reisen nach Namibia
Lokales Bad Schwartau Stockelsdorfer Senioren reisen nach Namibia
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 19.09.2017
Eine Menge Tiere gibt es zu sehen bei der Safari im Etosha–Nationalpark. Elefanten sind ganz sicher dabei. Quelle: Fotos: Teresa Claussen/dd
Stockelsdorf

Zum ersten Mal bot der Stockelsdorfer Seniorenbeirat in diesem Jahr Auslandsreisen an: „In Nullkommanichts war die Flugreise nach Korfu im Mai dieses Jahres ausgebucht“, so Gerhard Mascher, der im Beirat die Reisen federführend organisiert. Und die Reise im Oktober nach Marokko sei ebenfalls heiß begehrt bei den Stockelsdorfer Senioren. „Es gibt sehr viele, die Lust haben, richtig was zu erleben“, stellt Gerhard Mascher fest. „Und deswegen haben wir jetzt einen echten Knaller im Angebot: Namibia.“ Am 30. Januar 2018 hebt der Flieger ab in Richtung Südwestafrika. Ab sofort können die Stockelsdorfer Senioren sich bei Gerhard Mascher anmelden für diesen Trip. „Das ist eine Reise, die komplett auf unsere Bedürfnisse als Senioren zugeschnitten ist“, sagt Mascher. „Diese Reise ist maßgeschneidert nur für die Seniorenreisegruppe aus Stockelsdorf.“ 2300 Euro kostet diese Reise pro Person, wenn die Gruppe aus mindesten 15 Teilnehmern besteht. Wenn die Gruppe auf 20 Teilnehmer wächst, dann reduziert sich der Preis. Enthalten ist der Bustransfer zum Flughafen Frankfurt, der Flug, elf Übernachtungen in Mittelklassehotels mit Frühstück, acht Abendessen, eine Bootstour und eine Geländewagensafari in den Etosha Nationalpark.

Organisator der Reise: Gerhard Mascher vom Seniorenbeirat.

Anmeldungen ab sofort bei Gerhard Mascher unter Telefon 0451/49 44 78 oder per Mail an gerhard.m2007@web.de.

DD

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Finanzausschuss von Bad Schwartau hat am Montagabend die Abstimmung über den neuen städtischen Haushalt für 2017 vertagt. Zu viele Fragen blieben den Ausschussmitgliedern noch ungeklärt. Entscheiden soll die Stadtverordnetenversammlung am 10. Oktober.

19.09.2017

Nicht nur in München ist jetzt Oktoberfest-Zeit. Auch im norddeutschen Bad Schwartau liebt man seit vielen Jahren diese bayerische Tradition. So hat jetzt die Autaler Brassband der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt im Feuerwehrhaus ihr Oktoberfest mit 130 Gästen gefeiert. Und es folgen weitere Oktoberfeste in der Solbadstadt.

19.09.2017

Sangesfreudige Männer, die einmal mit einem Männerchor auf der Bühne stehen wollen, können diese Chance beim Fackenburg-Stockelsdorfer Quartett-Verein bekommen. Das Adventskonzert im Dezember ist eine Gelegenheit: Der Chor lädt traditionell „Projektsänger“ dazu ein.

19.09.2017