Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Straßenmusiker spendet 500 Euro
Lokales Bad Schwartau Straßenmusiker spendet 500 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 18.12.2015
Monika Vechtel von der Tafel Bad Schwartau freut sich sehr über die 500 Euro-Spende vom Straßenmusiker Columbo. Quelle: Dankert

Es ist nicht nur einfach eine Spende, über die sich die Tafel Bad Schwartau jetzt freuen darf — es ist in diesem konkreten Fall viel mehr: Es ist eine besonders großzügige und zugleich ergreifende Geste, die von Nächstenliebe und Mitmenschlichkeit zeugt. Es geht um eine Spende von 500 Euro. Manche zahlen so etwas aus der Portokasse, für andere ist es ein Vermögen. 500 Euro hat der seit vielen Jahren in Bad Schwartau bekannte Straßenmusiker Werner Hartmann, der sich Columbo nennt, jetzt der Tafel Bad Schwartau gespendet.

Monika Vechtel, die stellvertretende Leiterin der Tafel, nahm diese Spende dankbar entgegen. Columbo ist für Monika Vechtel schon lange kein Unbekannter mehr, denn der Akkordeonspieler ist häufiger selbst Gast bei der Tafel, wenn er in Bad Schwartau weilt.

Und genau dieser Umstand mache diese Spende zu einer sehr außergewöhnlichen Geste der Menschlichkeit: „Jemand, der selbst nicht viel hat, gibt von dem Wenigen, das er hat, anderen etwas ab“, sagt Monika Vechtel sichtlich berührt.

Für jemanden wie Werner Hartmann sind 500 Euro sehr viel Geld. „Aber ich mache das gerne“, sagt der Senior, der das Weihnachtsfest in seiner Heimat Bayern mit seiner Familie und seinen sieben Enkelkindern verbringen wird. Ab Ende Januar will Columbo dann wieder in der Markttwiete von Bad Schwartau die Passanten mit seiner Musik erfreuen.

DD

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erstmals gibt es den lebendigen Adventskalender — Noch zwei Termine am Wochenende.

18.12.2015

Das Bauamt der Stadt Bad Schwartau plant für die Wintermonate verschiedene Baumpflegearbeiten: Der Knickbewuchs an den Kleinspielfeldern hinter dem Jugendfreizeitheim ...

18.12.2015

Die Verwaltung soll Informationen über Kosten und Fördersummen einholen — Auch der Haushalt 2016 wurde in der letzten Sitzung des Jahres beschlossen.

18.12.2015
Anzeige