Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Streife fasst Motorrollerdieb
Lokales Bad Schwartau Streife fasst Motorrollerdieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:39 27.09.2016

Eine Fehmarner Polizeistreife hat am Montag in Heiligenhafen einen mutmaßlichen Motorrollerdieb gefasst. Wie Polizeisprecherin Anett Dittmer mitteilt, waren den Beamten gegen 0.40 Uhr zwei Rollerfahrer in der Postlandstraße aufgefallen, die ohne Beleuchtung fuhren.

Einer der beiden sei sofort geflohen, so Dittmer. Der andere, ein 29-Jähriger aus Ostholstein, sei kontrolliert worden. „Nachdem er nicht die erforderlichen Papiere für das Fahrzeug vorlegen konnte, behauptete er, dass der Motorroller seinem Freund gehöre – allerdings wisse er dessen Namen nicht. Auch den Motor konnte der Fahrer nicht abstellen, da er angeblich den Zündschlüssel verloren hatte.“ Die Beamten hätten dann gesehen, dass das Zündschloss offenbar manipuliert worden war. Bei einer Durchsuchung des Mannes seien zudem zwei Schraubendreher gefunden worden – mögliches Diebeswerkzeug. „Auch die erforderliche Fahrerlaubnis konnte der Ostholsteiner nicht vorweisen“, ergänzt Dittmer. Eine Anzeige wurde gefertigt. Der andere Fahrer wurde nicht gefunden.

Nur eine Stunde später kontrollierte das gleiche Team einen Autofahrer in Burg. Der Hamburger (23) habe einen polnischen Führerschein vorgelegt, der offenbar gefälscht war. Eine Anzeige wegen Urkundenfälschung und Fahren ohne Fahrerlaubnis wurde gefertigt – und sein Beifahrer (48) wechselte auf den Fahrersitz.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer eine Grenze passiert, muss damit rechnen, dass seine Papiere kontrolliert werden. Und das kann fatale Folgen haben, vor allem, wenn man per Haftbefehl gesucht wird.

27.09.2016

Heute soll die neue Homepage der Gemeinde Stockelsdorf freigeschaltet werden – Übersetzung in viele Sprachen möglich – Gewinnspiel für Bürger geplant.

27.09.2016

Meeresbiologe und Forschungstaucher Robert Marc Lehmann begeisterte Stockelsdorfer Schüler mit Vortrag.

27.09.2016
Anzeige