Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Streit um Hinterlandanbindung
Lokales Bad Schwartau Streit um Hinterlandanbindung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 18.03.2013

Die Hinterlandanbindung der Festen Fehmarnbeltquerung ist derzeit das große Thema im Kreis Ostholstein. Auch Bad Schwartau könnte davon extrem betroffen sein, wenn der Güterverkehr künftig über die Bestandstrasse rollt und nicht über die von der Stadt Bad Schwartau favorisierte X-Trasse. Derzeit läuft das Raumordnungsverfahren (ROV) zur Hinterlandanbindung. Die Frist endet am kommenden Montag, 25. März.

„Es ist wichtig, dass sich möglichst viele Bürger an dem Verfahren beteiligen“, wirbt nun der CDU Ortsverband in einem Info-Flyer, der jetzt in den betroffenen Stadtbereichen Kaltenhof, Riesebusch, Tremskamp und entlang der Bahntrasse verteilt wurde. „Erfreulich ist, dass bereits viele Bad Schwartauer eine persönliche Stellungnahme abgegeben haben, wir wollen aber mit dieser Aktion weitere Bürger aktivieren“, so der stellvertretende CDU Ortsvorsitzende Carsten Dyck.

Auch die Stadtvertretung wird sich am kommenden Donnerstag, 21. März, mit dem Thema befassen und eine entsprechende Stellungnahme verabschieden. Die Sitzung im Rathaus beginnt um 17 Uhr. Für Bürgermeister Gerd Schuberth steht allerdings nicht die Anzahl der Einwände im Vordergrund. „Es ist gut, wenn sich viele Menschen an dem Verfahren beteiligen , aber entscheidend ist am Ende nur die Qualität der Argumente“, so der Verwaltungschef.

Wer mit dem Ausfüllen der Mustervorlage, die über der Homepage der Stadt abrufbar ist, noch seine Probleme hat, für den bietet die CDU am morgigen Mittwoch in der Zeit von 14.30 bis 16.30 Uhr eine Sprechstunde in der Pension Thiel, Bahnhofstraße 17 an.

Hilfen gibt es auch über E-mail an info@cdu-bad-schwartau.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Knapp 200 Besucher waren von dem Konzertnachmittag in der Krummlandhalle begeistert.

18.03.2013

Schnäppchenjäger wurden am Wochenende in Bad Schwartau und Curau fündig.

18.03.2013

Sopranistin Martina Doehring begeisterte das Publikum im Stockelsdorfer Herrenhaus.

18.03.2013
Anzeige