Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Suchhund rettet 85-Jährigem das Leben
Lokales Bad Schwartau Suchhund rettet 85-Jährigem das Leben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 08.01.2013

Die Nachtschwester eines Pflegeheimes in Bad Schwartau hatte sich bei der Polizei gemeldet. Gegen 00.00 Uhr hatte sie einen 85-jährigen Bewohner nicht in seinem Zimmer antreffen können. Nachdem sie ihn auch nicht im gesamten Gebäude und dem umliegenden Grundstück finden konnte, informierte sie umgehend die Polizei.

Da zu vermuten war, dass der Senior nur leicht bekleidet war und Temperaturen unter dem Gefrierpunkt herrschten, wurde neben weiteren Polizeibeamten auch ein Diensthundeführer mit seiner Hündin „Geisha“ angefordert.

„Geisha“ ist ein ist ein speziell ausgebildeter Personensuchhund. Die Hündin nahm die Fährte auf, lief unterhalb eines Kleingartengeländes entlang eines Bachlaufes. Nach etwa 300 Metern verhielt die Hündin und zeigte ein Paar Hausschuhe und kurz darauf den alten Herrn an, der teilweise in dem Bach lag.

Der 85-jährige war nur noch bedingt ansprechbar. Die Polizeibeamten wärmten ihn zunächst bis zum Eintreffen des Notarztes und des Rettungswagens mit einer Jacke und Decke nachdem sie ihn aus dem Wasser herausgeholt hatten.

Nach notärztlicher Versorgung wurde der Gerettete mit einer starken Unterkühlung in das UKSH Lübeck auf die Intensivstation gebracht. Zu dem Zeitpunkt bestand Lebensgefahr.

Nach Aussage der Rettungskräfte hätte der Rentner keine weitere Stunde in dem kalten Wasser überlebt. Somit dürfte sich die fleißige Diensthündin mit der guten Nase wohl eine Belohnung verdient haben.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei kontrollierte am Donnerstagvormittag, von 9 Uhr bis 12.30 Uhr Fahrräder an der Gesamtschule in Stockelsdorf.

08.01.2013

Curau - Am Donnerstagnachmittag hat die Polizei zwei Männer bei einem Einbruch überrascht. Ein kurzer Fluchtversuch der Diebe scheiterte.

08.01.2013

Grausamer Fund in Bad Schwartau am Donnerstagmorgen: Ein Besucher hat gestern Nachmittag (Donnerstag) auf dem Rensefelder Friedhof die Leiche eines Säuglings entdeckt, die neben einem Weg abgelegt war.

08.01.2013
Anzeige