Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Tag der offenen Tür zum 50. Geburtstag
Lokales Bad Schwartau Tag der offenen Tür zum 50. Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:50 22.09.2016
An diesem Sonnabend ist die Bücherei in der Villa Jebsen in der Ahrensböker Straße geöffnet – und bietet ein buntes Programm. Quelle: DD
Anzeige
Stockelsdorf

Ein halbes Jahrhundert ist sie jetzt alt – die Bücherei Stockelsdorf. Und das soll jetzt gebührend gefeiert werden – und zwar mit den Kunden der Bücherei.

Normalerweise ist die Büchereich in der Villa Jebsen sonnabends geschlossen, doch am kommenden Sonnabend, 24. September, ist aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums alles anders. Das Team der Bücherei lädt ein zu einem Tag der offenen Tür. Von 10 bis 15 Uhr hat die Bücherei ihre Pforten für Besucher geöffnet und wartet mit einem bunten Programm auf für die ganze Familie.

Zum Auftakt spielt das Ensemble „Major Swing“ Gitarrenmusik, bis das Fest um 10.30 Uhr von Bürgermeisterin Brigitte Rahlf-Behrmann eröffnet wird. Zur musikalischen Kulisse möchte das Team der Bücherei mit den Gästen auf den runden Geburtstag anstoßen. Um 11 Uhr geht es weiter mit Märchenerzählerin Annemarie Jäger und Lotta Mausbär. Erzählt werden Märchen, die junge und ältere Zuhörer gleichermaßen begeistern.

Von 12 bis 13 Uhr sind die Lesepatinnen mit den Maskottchen Stockeline und Stocko sind für Kinder von vier bis zehn Jahren aktiv. Kinder ab dem 5. Schuljahr können mit Barbara Leder ab 12. 30 Uhr wieder Englisch sprechen. Weiter geht es um 13 Uhr musikalisch mit den Jungen Jungen Hanseaten bevor dann zum krönenden Abschluss um 14 Uhr der Autor, Journalist und Bibliothekar Arne Tiedemann aus seinen Kolumnen liest und sich Gedanken über alltägliche Begebenheiten macht.

Während des ganzen Zeitraumes ist die Ausleihe sowie die Nutzung der Medien vor Ort möglich.

Vor 50 Jahren wurde die Bücherei im Herrenhaus eröffnet. Der Umzug in die Villa Jebsen erfolgte im März 1979 und bietet jetzt eine Nutzfläche von rund 250 Quadratmetern.

Seit dem 1. Januar 2004 ist die jährliche Lesegebühr in Höhe von zehn Euro gleich geblieben. Für Kinder und Jugendliche ist die Nutzung des Büchereiangebotes nach wie vor kostenlos. Außerdem geht die Bücherei Stockelsdorf mit der Zeit und hat seit 2010 eine eigene Web-Seite sowie seit 2011 den Bestand online ins Internet gestellt. Relativ neu im Bestand: Medienboxen zum Deutschlernen für Migranten.

DD

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es dürfte laut Prognose nahezu perfektes Wetter werden, wenn am heutigen Freitag die Siedlergemeinschaft Siegfried Krüger vom Verband Wohneigentum Stockelsdorf zum Laternenumzug einlädt.

22.09.2016

Eine schöne Schlösser-Tour bietet die Arbeiterwohlfahrt Bad Schwartau an. Am Sonntag, 23. Oktober, geht es unter anderem nach Eutin, Rathjensdorf, Preetz sowie zum Herrenhaus Bredeneek.

22.09.2016

Die Stadtwerke Lübeck halten ihre Zusage für zügigen Baubeginn ein. Zwischen Horsdorf und Malkendorf wurde jetzt das erste Kabel für Glasfaser verlegt. 70 Prozent aller Haushalte auf sieben Dörfern machen mit. Das Turbo-Internet soll bis spätestens Sommer 2017 verfügbar sein.

22.09.2016
Anzeige