Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Tag des Flüchtlings
Lokales Bad Schwartau Tag des Flüchtlings
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:08 27.09.2016
Anzeige
Bad Schwartau

Am Freitag, 30. September, findet der bundesweite Tag des Flüchtlings statt. Auch die Grundschule Bad Schwartau beteiligt sich dieses Jahr an dem Aktionstag. „An diesem Tag setzen sich alle Klassen intensiv mit der Situation der Flüchtlinge auseinander“, so Schulleiterin Corinna Ollech.

So werden geflüchtete Schülerinnen und Schüler der Elisabeth-Selbert-Gemeinschaftsschule von ihren Erfahrungen sowie Erlebnissen berichten und Fragen der Grundschulkinder (Klassenstufe 3 und 4) beantworten. Anschließend machen sich alle Mädchen und Jungen der Grundschule auf den Weg zum Kino Movie Star. Dort nimmt die ganze Schule an der Vorführung des Films „Bestimmt wird alles gut“ nach einem Kinderbuch von Kirsten Boie teil. Zudem gibt es für die Kinder einen ganz besonderen Unterricht in russischer und arabischer Sprache. Ollech: „Sie gewinnen dadurch einen Eindruck, was es bedeutet eine Sprache nicht zu verstehen und erst erlernen zu müssen.“ Spannend ist auch eine weitere Aktion an diesem Vormittag in der Schule. Die Kinder besuchen einen improvisierten Container in der Sporthalle, um ein Gefühl dafür zu erhalten und Empathie für die Fluchtlinge zu entwickeln. „Als DaZ-Zentrum beschulen wir Kinder mit keinen oder äußerst geringen deutschen Sprachkenntnissen.

Diese Kinder und ihre Familien sollen sich an unserer Schule willkommen fühlen und Integration erfahren. Mit dem Tag des Flüchtlings möchten wir alle für die Situation der Flüchtlinge sensibilisieren“, so Ollech.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige