Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Tränenreicher Abschied aus Rensefeld

Bad Schwartau Tränenreicher Abschied aus Rensefeld

Mit Musik, herzlichen Worten und heimischen Geschenken wurde Pastorin Astrid Tilles in den Ruhestand verabschiedet.

Voriger Artikel
Defektes Netzteil löst Kellerbrand im Birkenweg aus
Nächster Artikel
Zusammen ist man weniger allein

Propst Peter Barz überreicht Astrid Tilles die Urkunde zur Versetzung in den Ruhestand.

Bad Schwartau. Das Taschentuch hält Astrid Tilles fest in der Hand, sie wischt die Tränen weg und umarmt ihren Kollegen Pastor Matthias Kiehn. Ihm fällt der Abschied von seiner Kollegin besonders schwer. Und auch das Herz der Pastorin dürfte an diesem Tag ein wenig schwerer als sonst sein. Nach 32 Jahren verlässt Astrid Tilles die Gemeinde Rensefeld und zieht zu ihrem Mann nach Geseke. Am Sonntag feierte die Pastorin ihren Abschiedsgottesdienst, anschließend gab es eine Feier im Gemeindezentrum. „Es war mir wichtig, dass ich am dritten Advent verabschiedet werden“, sagt sie, „an diesem Tag bin ich auch ordiniert worden, wurde ins Amt eingeführt und habe meine Jubiläen gefeiert.“

0001ck96.jpg

Das spezielle Geschenk von Pastor Arne Kutsche sorgt für besondere Heiterkeit.

Zur Bildergalerie

Zu ihrem Ehrentag sind sie alle gekommen: Propst Peter Barz, Kollegen aus ganz Ostholstein, Bürgermeister Gerd Schuberth, Mitarbeiter der Kirche, Freunde, Familie und viele Gemeindemitglieder. Über 300 Menschen wollen sich von „ihrer“ Pastorin verabschieden. „Dein Weg ins Pfarramt war bemerkenswert und stringent“, sagt Propst Barz, „die Verantwortung prägt einen großen Teil deines Lebens.“ Das Wort Verantwortung fällt an diesem Tag noch häufiger. Es zeichnet Astrid Tilles aus, dass sie stets das Beste für die Kirche durchgesetzt hat und immer für ihre Gemeinde und die Kollegen da war. „Ich schätze deine liebevolle und herzliche Art“, sagt Pastor Peter Rönndahl, „und ich wusste immer, dass in allen Lebenslagen Verlass auf dich war.“ Auch ihm kommen die Tränen, als er seine ehemalige Kollegin fest in die Arme schließt.

Einen musikalischen Abschiedsgruß gab es vom Posaunenchor, in dem Tilles selbst über 20 Jahre gespielt hat. „Wir hoffen doch, dass wir dich in Geseke besuchen können und dort spielen dürfen“, kündigt Leiterin Julia Warnecke an, bevor die Musiker das Lieblingslied der Pastorin anstimmen. Auch die St. Fabian-Kantorei verabschiedet Astrid Tilles mit einem emotionalen Lied. Freudentränen kommen der Pastorin dagegen beim Geschenk von Pastor Arne Kutsche und den Mitarbeitern der Kirche. Er überreicht Tilles ein großes Bild von Martin Luther, das so hässlich ist, dass alle im Raum lachen müssen.

„Nimm es mit und bring es bitte nie mehr zurück“, bittet Kutsche die Pastorin. Astrid Tilles flüstert ihrem Mann derweil zu: „Ich weiß schon einen Kellerraum, in dem das hängen kann.“

Auch die anderen Gäste haben sich Geschenke überlegt, die Astrid Tilles an ihre Rensefelder Zeit erinnern sollen. Der Posauenchor überreicht das selbstgeschriebene Donnerstags-Kochbuch. Anne Rahe, Pastorin der Kirchengemeinde Cleverbrück, übergibt einen Füller, der mit Holz aus einem Balken von St. Fabian ummantelt ist. Ebenfalls einen Ehrenplatz bekommt ganz sicher ein Geschenk, dass an Astrid Tilles größtes Projekt, die Anschaffung der neuen Kirchenglocken, erinnert. Auf einem ferngesteuerten Lkw fährt eine kleine Glocke in das Gemeindezentrum. „Immer wenn du die läutest, denkst du an die Begleitung, die wir uns gegeben haben“, sagt Matthias Kiehn. „Das ist ja toll“, freut sich Tilles und ist ganz verzückt, „der Lkw mit den Glocken, da brauche ich erst mal ein Taschentuch.“

Das braucht sie auch, als Matthias Kiehn ein eigens für sie geschriebenes Lied anstimmt. Gerührt liegen sich die beiden in den Armen. Das zwischen ihnen weit mehr als eine berufliche Verbindung ist, freut auch die Gemeindeglieder, von den einige auch die Taschentücher herausholen. Anschließend überreicht Kiehn einen Holzkerzenhalter, der aus einer gefällten Linde aus dem Garten des Kindergartens angefertigt wurde. „Und ein paar Filme über Deutschland. Auch Ostholstein ist dabei“, sagt Kiehn, „wir kriegen das Geseke schon noch klein.“ Wilfried Tilles musste sich einiges anhören an diesem Tag.

„Sie sind es also. Behandeln Sie sie ja gut“, hört er immer wieder. „Ich werde mich sehr bemühen“, verspricht er lächelnd.

„Geseke ist schon ein bisschen Heimat. Ich freue mich auf ein Leben zu zweit.“
Astrid Tilles, Pastorin

Maike Wegner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Schwartau
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Ostholsteins Kitas

40 Kitas in Ostholstein - mit unserem großen Kita-Dossier behalten Sie den Überblick!

Ostholsteins Schulen

Finden Sie die passende Schule ür Ihr Kind!

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.