Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Vergewaltiger zu zwei Jahren Haft verurteilt
Lokales Bad Schwartau Vergewaltiger zu zwei Jahren Haft verurteilt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 25.05.2016
Quelle: Sebastian Prey
Anzeige
Bad Schwartau

Vor dem Jugendschöffengericht hat am Mittwoch der Prozess gegen einen 19-Jährigen begonnen, der im Februar im Bahnhof Bad Schwartau eine junge Frau vergewaltigte. Die 21-Jährige wurde damals von ihm in die Herrentoilette gedrängt und dort missbraucht.

Der 19-Jährige wurde noch am selben Prozesstag zu zwei Jahren Haft nach Jugendstrafrecht verurteilt. Er hatte ein Geständnis abgelegt. Staatsanwaltschaft und Verteidigung wollen keine Rechtsmittel einlegen. Der junge iraker wird vermutlich nach Verbüßung der Hälfte des Strafmaßes abgeschoben.

Der Mann war erst im November 2015 nach Deutschland gekommen und dort zunächst in einer Flüchtlingsunterkunft in Lübeck untergebracht.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Stockelsdorf fand zum ersten Mal ein Rollator-Tag statt: Experten von Busgesellschaften und Sanitätshäusern erklärten Umgang und Wartung mit Rollator.

24.05.2016

Für rund zwei Millionen Euro entsteht auf dem Gelände des Agnes Karll Krankenhauses in der Straße Am Hochkamp unter anderem ein neuer Operationssaal.

24.05.2016

Zur Projektwoche der Grundschule Bad Schwartau wurden 28 Themen angeboten.

24.05.2016
Anzeige