Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Vergewaltigung am Bahnhof: Zwei Jahre Jugendstrafe

Lübeck Vergewaltigung am Bahnhof: Zwei Jahre Jugendstrafe

Im Februar hat ein 19-Jähriger einer jungen Frau am Bahnhof Bad Schwartau aufgelauert, sie verfolgt und in der Herrentoilette im Bahnhofsgebäude vergewaltigt. Der Täter hat am Mittwoch vor dem Jugendschöffengericht ein Geständnis abgelegt.

Voriger Artikel
Vergewaltiger zu zwei Jahren Haft verurteilt
Nächster Artikel
Teilfortschreibung zu Windkraft einstimmig verabschiedet

Das Jugendschöffengericht mit Richterin Ulrike Prahl (Mitte).

Quelle: Prey

Lübeck. „Das Urteil ist ausgewogen, gerecht und maßvoll. “ Staatsanwalt Sönke Voß

Gestern wurde der geständige Straftäter, der erst im November vorigen Jahres aus dem Irak nach Deutschland geflüchtet war, vom Jugendschöffengericht in Lübeck zu einer Haftstrafe von zwei Jahren verurteilt. Staatsanwalt Sönke Voß hatte in seinem Schlussantrag eine Haftstrafe von zwei Jahren und drei Monaten und Strafverteidiger Ralf Wassermeyer von eineinhalb Jahre beantragt. Beide erklärten anschließend, keine Rechtsmittel einlegen zu wollen.

Der Angeklagte Safa K. (Name geändert) sitzt regungslos mit starrem Blick auf der Anklagebank. Die Ausführungen von Richterin Ulrike Prahl werden simultan übersetzt. Die Urteilsbegründung scheint den Angeklagten aber nicht sonderlich zu beeindrucken. „Auf der ganzen Welt ist es ein Albtraum für jede Frau, von einem fremden Mann angegriffen zu werden. Jeder normal denkende Mann weiß auch, dass das Unrecht ist. Träume vergehen nicht, Albträume auch nicht“, erklärt die Richterin. Dabei hat sie sicherlich auch das Bild von der jungen, zierlichen Frau vor Augen, die am Morgen unter Tränen und in Begleitung einer Freundin und eines Vertreters des Weißen Rings von den Albtraum-Minuten am Bahnhof Bad Schwartau berichtet.

Richterin Prahl zeichnet die Tat am späten Abend des 20. Februar dieses Jahres noch einmal nach. Safa hat Freunde, die er auf der Flucht kennengelernt hat, in Bad Schwartau besucht. Am späten Abend will er einen Zug nehmen, um zurück in seine Lübecker Unterkunft zu fahren. Er steht auf dem Bahnsteig, sieht eine junge Frau aus dem Zug aussteigen und fasst den Entschluss, sich an ihr zu vergehen.

Die junge Frau bemerkt, dass sie verfolgt wird, läuft schneller und schneller. Safa ahnt, wohin die Frau laufen wird, schneidet ihr den Weg an einem Waldstück ab. Die Gastronomiemitarbeiterin läuft zurück zum Bahnhof und Safa immer weiter hinterher. „Sie hatten ganz viele Möglichkeiten aufzuhören, aber Sie haben immer weitergemacht“, so Richterin Prahl. Im Bahnhofsgebäude hält Safa der jungen Frau den Mund zu und verschleppt sie auf die Herrentoilette. Die junge Frau wehrt sich nach Kräften, kratzt und schreit um Hilfe. Ein junger Mann, der das Bahnhofsgebäude betritt, hört nicht nur die Schreie – er greift auch ein. Richterin Prahl bezeichnet den ebenfalls 19-Jährigen als „Held des Alltags“. Durch sein beherztes Eingreifen lässt Safa von der Frau schließlich ab und ergreift die Flucht. Der Zeuge hilft später auch bei der Erstellung eines Phantombilds, das zur Ergreifung des Täters beiträgt, und er erkennt ihn im Gerichtssaal wieder. DNA-Spuren am Opfer und Tatort sowie ein abgerissener Knopf an seiner Jacke haben Safa zudem als Täter überführt. „An Ihrer Schuld gibt es gar keine Zweifel“, fasst Richterin Prahl zusammen. Sie sieht aber auch, dass Safa, der weder lesen noch schreiben kann und seit seinem neunten Lebensjahr als Schuhputzer seine Familie mitfinanzieren musste, nicht nur das Leben der jungen Frau, sondern auch sein eigenes zerstört hat. Er wurde von seinen Eltern nach Deutschland geschickt, um Geld zu verdienen, damit er seine fünf kleinen Geschwister unterstützt.

Vermutlich wird Safa noch vor kompletter Verbüßung seiner Strafe wieder zurück in seine Heimat abgeschoben. Richterin Prahl: „Sie werden in Deutschland nicht wieder in Freiheit entlassen werden.“

 Sebastian Prey

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Ostholsteins Kitas

40 Kitas in Ostholstein - mit unserem großen Kita-Dossier behalten Sie den Überblick!

Ostholsteins Schulen

Finden Sie die passende Schule ür Ihr Kind!

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.