Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Verkehrswacht demonstriert den toten Winkel
Lokales Bad Schwartau Verkehrswacht demonstriert den toten Winkel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:14 01.06.2016

Rechts eines Lasters ist der tote Winkel am größten, und damit auch die Gefahr beim Abbiegen in diese Richtung: Das haben gestern Jochen Schnack und Horst Schubert von der Lübecker Verkehrswacht den Fünftklässlern des Gymnasiums am Mühlenberg anschaulich erklärt. „Hunderte Kinder und Erwachsene kommen so zu Tode“, so Schubert. Auch in und um Lübeck hat es in den vergangenen Jahren solche Unfälle gegeben. Der Lasterfahrer merkt das oft nicht einmal: 28 Tonnen wiegt ein beladenes Müllfahrzeug, sagte Schnack. Insgesamt gebe es sogar vier tote Winkel an allen Seiten. „Selbst Erwachsene schätzen das oft falsch ein.“ Rund 120 Schüler haben gestern in der Fahrerkabine Platz genommen, um selbst zu sehen, wie eingeschränkt der Sichtbereich dort ist.

ibu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jahresversammlung bei der RBSG.

01.06.2016

Die Entscheidung ist gefallen: Die Gemeinde Ratekau hat den BUND-Wettbewerb „Bienenfreundlichste Kommune Schleswig-Holsteins“ in der Kategorie „Gemeinde“ für sich entschieden (die LN berichteten).

01.06.2016

Am Sonntag lädt der Gemeinnützige Bürgerverein Bad Schwartau zu einem bunten Fest in den Kurpark ein – Gäste mit Hut sind besonders gern gesehen.

01.06.2016
Anzeige