Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Von Klassik bis Rock: Schulmusikfestival
Lokales Bad Schwartau Von Klassik bis Rock: Schulmusikfestival
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:46 03.11.2017
Christian Schewe wird durch den musikalischen Abend führen. Quelle: Foto: Prey

Es ist bereits die sechste Auflage der bliebten Veranstaltung. In diesem Jahr findet sie im Gymnasium am Mühlenberg statt – hier wurde das Schulmusikfestival anlässlich des Bad Schwartauer Stadtjubiläums im Jahr 2012 ins Leben gerufen. Die Federführung hat in diesem Jahr wie damals wieder der Musiklehrer des GaM, Ulf Kaminski. Die Moderation übernimmt wie in den vergangenen Jahren Christian Schewe von NDR.

Wer das Festival schon einmal besucht hat, weiß: Es lohnt sich, dabei zu sein. Denn die Schülerinnen und Schüler präsentieren ihren Gästen ein professionelles Programm von Klassik bis Rock. Und das mit viel Freude an der Sache, sodass sich das Publikum von der Begeisterung der Musiker erfahrungsgemäß schnell mitreißen lässt.

Vier Schulen sind diesmal mit ihren Bands und Formationen dabei: Neben dem Gymnasium am Mühlenberg präsentieren das Leibnitz Gymnasium Bad Schwartau, die Cesar Klein-Schule Ratekau und die Arnesboken-Schule aus Ahrensbök ihre einstudierten Werke. Klassik präsentiert dabei Musikkurs Qk seinen Zuhörern. Die 20-köpfige Formation präsentiert unter anderem die Fugen von Buxtehude und Bach.

Rock und Klassik stehen bei den Leibnitz-Musikern auf dem Programm: Ersteres präsentiert die Schulband Splonc unter Leitung von Oliver Brüning, das Salon Orchester unter Leitung von Dirk Kelm wartet mit ruhigeren Tönen auf.

Rejectet heißt die Gruppe, mit der die Cesar Klein Schule antritt. Die sieben Musiker des Musikprofils 12 präsentieren unter anderem den Hit „In the middle“ von Jimmy Eat World und die Arnesboken Schule will mit einer Mischung Reggae, Funk und Klezmer sowie einem Gitarren-Medley begeistern.

Neben sicherlich großem Applaus des Publikums erhalten die teilnehmenden Gruppen eine kleine Glastrophäe sowie jeweils 250 Euro aus der Schatulle des Kiwanis-Clubs – mit dem Preisgeld können können Anschaffungen getätigt werden, für die in der Klassenkasse oft das Geld fehlt: Noten oder Musikinstrumente zum Beispiel.

In der Pause haben die Besucher Gelegenheit, sich über die dargebotenen Musikstücke auszutauschen – die Schulen bieten dazu kleine Snacks und Getränke.

Info: Das Schulmusik-Festival beginnt um 18.30 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. Karten zum Preis von 3 Euro sind in der Stadtbücherei in Bad Schwartau erhältlich.

Von Birgit Jungke

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gleich vier ganz große Schauspieler aus dem deutschen Filmgeschäft sind in der nächsten Vorstellung des Seniorenkinos im Movie Star zu sehen. Am Dienstag, 7. November, wird Wolfgang Petersens „Vier gegen die Bank“ gezeigt. Eine kurzweilige Filmkomödie aus dem Jahre 2016.

03.11.2017

Wernfried Lange berichtet am Donnerstag bei den Ostpreußen.

03.11.2017

Zu einem größeren Einsatz mussten am Donnerstagabend die beiden Feuerwehren Mori und Stockelsdorf ausrücken. Im Rotdornweg kam es in einem Einfamilienhaus zu einem Vollbrand in der Küche. Die Bewohner waren zu dieser Zeit nicht im Haus. Der Sachschaden ist groß.

03.11.2017
Anzeige