Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Warum wollen Sie Bürgermeister werden?
Lokales Bad Schwartau Warum wollen Sie Bürgermeister werden?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 20.04.2016
Anzeige

Dr. Uwe Brinkmann

Mit frischem Elan will ich als ehrlicher und unparteiischer Makler für die Interessen der Stadt streiten, damit Bad Schwartau auch für meine Kinder eine liebenswerte Stadt ist und bleibt. Als Verwaltungsexperte und Familienmensch möchte ich tatkräftig mit Herz und Verstand die Geschicke der Stadt leiten.

Ellen Brümmer

Bad Schwartau ist meine Heimat. Die Zukunft der Stadt undderMenschen ist mir wichtig. Ehrenamtlich, wie jetzt, kann ich mich in die Umsetzung wichtiger Planungen vor Ort nicht einbringen. Daher will ich hauptamtlich Verantwortung übernehmen.

Steffen Dannenberg

Ich kann nicht wegsehen, wenn mir fast täglich auffällt, wo es in meiner Heimatstadt hakt und noch nicht so vorangeht, wie ich es mir vorstelle. Deshalb möchte ich meine Erfahrungen aus der Politik und meinem Beruf für meine Heimatstadt einbringen.

Michael Neese

Als echter Schwartauer Jung will ich 30 Jahre Partei-Bürgermeisterei beenden. Als parteiloser Kandidat bin ich keiner Partei verpflichtet, sondern nur den Bürgern. Ich möchte von den Bad Schwartauern gefordert werden. Mischen wir uns gemeinsameinund nutzenden Zeitenwandel zu mehr Bürgernähe!

Gerd Radisch

Ich habe den Blick für das Erforderliche und das Machbare und den Willen, es mit allen zur Verfügung stehenden Hilfen und Kräften umzusetzen. Ich verfüge über Erfahrungen in Verwaltung, Politik und Wirtschaft – eine heute seltene Kombination, und gut für das Amt als Bürgermeister.
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige