Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Wetter, bleib wie du bist!
Lokales Bad Schwartau Wetter, bleib wie du bist!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:39 22.08.2017
Von Irene Burow

Es ist so herrlich wenn man vor die Tür tritt. Den frühen Nebel genießen, die frische Morgenbrise. Windstärke drei statt dunstiger Stillstand. Es sind so optimale 15 Grad draußen. Warm genug, um im T-Shirt zu gehen. Die Jacke muss nur vorsichtshalber mit.

Da ist kein hektisches nach-der-Sonnenbrille-suchen. Kein geblendet werden im Straßenverkehr, kein permanentes Gefühl, durch Spiegelungen in Fenstern am Straßenrand geblitzt zu werden. Es gibt keine turnusmäßigen Dusch-Szenarien zu unterschiedlichen Tageszeiten, weil die Hitze einfach unerträglich ist. Oder Zwischenstopps zum Klamottenwechseln. Und es gibt keine Endlos-Staus, weil alle gleichzeitig wie die Verrückten via Dauerbaustelle A 1 an die Ostsee karren, um bei brütender Hitze freiwillig in Ultraviolettstrahlung zu baden. Keine Kreislaufprobleme, keine Sauna-Atmosphäre im Büro und keinen schmelzenden Asphalt.

Es gibt Schlammpartys auf den Festivals statt Ersticken im Staub. Fahrtwind statt Klimaanlage. Überall laufen statt Schatten suchen. Lesen im Garten statt Gießkannen schleppen. Es gibt gefiltertes statt hartes Licht für gute Fotos. Und einfach Ausschlafen statt zwingend dieses „gute“ Wetter zu nutzen. Es gibt Gummistiefel und aus Korken gebastelte Boote, um Pfützen zu nutzen statt sie zu verfluchen. Kinder, die einfach spielen statt wärmegeplagt herumzuquengeln. Und es gibt Joggen im Regen – die Fitness-Cracks schwören auf dieses Mentaltraining. Denn den Körper interessiert es nicht, ob es Schafe regnet oder der Wind von links kommt.

Und dann gibt es schließlich immer noch diesen Moment vollkommenen Genusses, wenn die Wolken der Sonne für drei Millisekunden Platz machen. Wir haben einen Sommer, der von März bis Oktober dauert, es kann nichts Schöneres geben. Oder bin ich eigentlich die einzige, die dieses Wetter hitverdächtig findet?

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Gruppe bestehend aus sieben Thais ist in Deutschland gelandet mit dem ersten Ziel: Bad Schwartau.

22.08.2017

Der Autoharpspieler Alexandre Zindel gastiert am 10. September.

22.08.2017

Die Planungen für die Umgestaltung des Bad Schwartauer Kurparks gehen weiter. Die bereits entwickelten Ideen seien gut, aber nicht ausgereift genug gewesen, begründet Bauamtsleiter Thomas Sablowski den kürzlich zurückgenommenen Förderantrag bei der Aktivregion Innere Lübecker Bucht.

23.08.2017
Anzeige