Menü
Anmelden
Lokales Aufträge vom Kreis gibt es nur bei 8,50 Euro Mindestlohn

Aufträge vom Kreis gibt es nur bei 8,50 Euro Mindestlohn

Künftig sollen Reinigungskräfte von ihrem Arbeitgeber mindestens 8,50 Euro in der Stunde erhalten, wenn sie für die Kreisverwaltung die Toiletten oder andere Räume putzen. Das hat der Kreistag mehrheitlich beschlossen.

Quelle: Foto: Volkmar Schulz

Die Mehr- kosten liegen, sehr vorsichtig geschätzt und ohne konkrete Zahlen, bei mindestens 200 000 Euro.“ Birgit Hesse, Landrätin

Der Kreis sollte Wismar beim Mindest- entgelt folgen. Es ist nur ein kleiner Schritt in die richtige Richtung.“ Björn Griese, Die Linke

Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

76 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige