Menü
Anmelden
Lokales „Bürger, lass das Träumen“

„Bürger, lass das Träumen“

Mehr als 300 Gäste waren beim Ball und tanzten zur Musik von „Babs & Friends“.

„In einer Höhle, wo die Kraft des Erdgeists rätselhafte Formen schafft, im Lampenlicht die Phantasie entfaltet, wo oben drüber ein Schönfeld uns verwaltet, da feiern wir ein Jubiläum, ein Schild dafür seht ihr im Plenum. Wir lassen‘s stehen mit einem Grinsen. Zum Glück sind wir hier nicht in Winsen.“ Moderator Oliver Schulz mit „Fast-schon-Ampel-Schild“ in Anspielung auf Landrätin Jutta Hartwieg.

Für das Fazit der Show musste die Umdichtung des Chorfestivals „Segeberg singt“ herhalten: Segeberg sinkt.

Quelle: Fotos: Petra Dreu
Anzeige