Menü
Anmelden
Lokales Der gehetzte Minister: Zwischen Wahlkampf und Syrien-Krise

Der gehetzte Minister: Zwischen Wahlkampf und Syrien-Krise

Rund 130 Bad Schwartauer wollten den Verteidigungsminister in der Krummlandhalle hören. Darunter auch Schleswig-Holsteins ehemaliger Justizminister Heiko Hoffmann (2.v.r.).

Bürgervorsteherin Birgit Clemens und Ingo Gädechens begrüßen den Minister.

Immer schnell, schnell: Verteidigungsminister Thomas de Maizière trifft mit einer halbstündigen Verspätung in Bad Schwartau ein.

Quelle: Fotos: S. Prey
Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

76 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige