Menü
Anmelden
Lokales Die „Silphie“ als Honigweide und Maisersatz für Biogasanlagen

Die „Silphie“ als Honigweide und Maisersatz für Biogasanlagen

Immer mehr Maisfelder im Lauenburgischen (Bild oben) — Einen Mini-Versuchsfeld für die „Durchwachsene Silphie“ legten auf dem Gelände unmittelbar neben der zukünftigen Biogasanlage in Klein Zecher (v. l.) Martje Katarina Ratzow, Dr. Christel Happach-Kasan (FDP-MdB), Herbert Böckmann und sein Sohn Heiko, Azubi im 1. Lehrjahr, sowie Niklas Ratzow an. Bald eine Ablösung für übermäßigen Maisanbau?

Die ebenfalls gelb blühende „Silphie“ könnte ab Juli bei uns die markanten Rapsfelder ablösen.

Quelle: Fotos: Strunk, FNR/hfr
Anzeige