Menü
Anmelden
Lokales Cleverbrücker wollen bessere Anbindung

Cleverbrücker wollen bessere Anbindung

Im Sommer fährt die 13-jährige Fea mit dem Fahrrad zur Schule. Aber vor allem im Winter müsste sie 15 Minuten zum Bus laufen, um das Leibniz-Gymnasium zu erreichen. Die Eltern der Schüler aus ihrer Klasse bilden dann Fahrgemeinschaften, damit Zeit gespart wird.

Viele Bürger sind von langen Wegen zum Bus betroffen: Cleverbrück ist der größte Stadtteil Bad Schwartaus. Dies liegt auch an den vielen Neubaugebieten, die dort in den letzten Jahren entstanden sind.

Quelle: Fotos: Reinhard (hfr)

„Wenn ich mit dem Bus zur Schule fahre, habe ich morgens viel weniger Zeit.“ Frédéric Frauenschuh (17)

Anzeige