Menü
Anmelden
Lokales Haus der Begegnung im Amtsgericht kostet Millionen

Haus der Begegnung im Amtsgericht kostet Millionen

Nicht nur wegen des Farbenspiels ist das Amtsgerichstgebäude ein Hingucker. Es ist die imposanteste Immoblie in der Stadt. FOTOS: S. PREY

Die Architekten Torsten Ewers (links) und Jürgen Ruoff präsentierten ein Notzungskonzept für ein Haus der Begegnung im Amtsgericht.

Anzeige