Menü
Anmelden
Lokales Lions wollen Übungsplatz mit Geld und Tatkraft sanieren

Lions wollen Übungsplatz mit Geld und Tatkraft sanieren

Roland Hamann auf dem Verkehrsübungsplatz, der sogar über eine voll funktionsfähige Ampelanlage verfügt.

Quelle: Fotos: Benthien

1956 wurde der erste Übungsplatz am Kleinen Eutiner See eröffnet – der Vorläufer des jetzigen. Der erste Verkehrslehrer Hermann Behrens (l.) übte mit den Lütten auch in Tretautos.

Quelle: hfr

So sieht es an vielen Stellen des Übungsplatzes aus: Die Fahrbahnmarkierungen sind abgeplatzt.

Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

76 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige