Menü
Anmelden
Lokales Anbaden in der „Möllner Welle“

Anbaden in der „Möllner Welle“

Die Vereinigten Stadtwerke entschieden sich für die große Variante: Auf vier Bahnen werden Sportschwimmer Spaß haben in der „Möllner Welle“. Drei Saunen, ein Kinderbecken und ein Bewegungsbad gibt’s auch.

Gäste aus Verwaltung und Politik, unter ihnen Landrat Christoph Mager und Bürgermeister Jan Wiegels.

Die niederländische Firma Pelikaan baute das Familienbad als Generalunternehmer.

Quelle: Fotos: Grombein
Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

60 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

27 Bilder - Diskotheken in der LN-Region

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige