Menü
Anmelden
Lokales Gedanken zur friedlichen Revolution 1989

Gedanken zur friedlichen Revolution 1989

Die Ausstellung „Visionen – 27 Jahre nach der friedlichen Revolution“ im Kreismuseum Ratzeburg wird am Montag eröffnet und ist bis zum 9. November – dem Tag des Mauerfalls – zu besuchen.

„Roter Teppich“ von Petra Schmidt-Essmann aus Mölln: „Eine (zu?) romantische Vision“.

Wilhelm Körner aus Neu-Horst präsentiert seinen Sprossenornithopter.

Quelle: Fotos: Thomas Biller
Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

76 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige