Menü
Anmelden
Lokales „Goldener Reiter“ abgebrannt

„Goldener Reiter“ abgebrannt

Helfer bringen Gitarren des Sängers in Sicherheit. Die Instrumente sind voller Brandspuren.

Der Dachstuhl des alten Bauernhauses wurde komplett in Schutt und Asche gelegt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten die umliegenden Gebäude, darunter ein Reetdachhaus, schützen.

Joachim Witt vor den Trümmern seines gemieteten Hauses in Mannhagen bei Mölln. Hier lebte und arbeitete er seit sechs Jahren.

Quelle: Fotos: Burmester
Anzeige